Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for September 2007

Ilse Schwipper (1937-2007)

Posted by entdinglichung - 30. September 2007

Am Mittwoch, dem 26. September starb Ilse Schwipper, anarchistisch-feministische Aktivistin, die wegen des Vorwurfes, an der Ermordung von Ulrich Schmücker beteiligt gewesen zu sein und wegen ihrer Aktivitäten gegen den Vietnam-Krieg von der BRD-Klassenjustiz 12 Jahre im Knast in U-Haft, davon siebeneinhalb Jahre in Isolationshaft gefangen gehalten wurde. Ein Interview mit Ilse Schwipper von 2002 gibt es hier, ein Text von ihr zur Isolationshaft hier, ein Nachruf auf Indymedia hier. Die GenossInnen von DadAWeb haben für Ilse eine Gedenkseite eingerichtet.

Posted in Anarchismus, BRD, Feminismus & Frauenbewegung, Linke Geschichte, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nachrufe, Patriarchat, Repression | Leave a Comment »

Birma und die deutsche Linke

Posted by entdinglichung - 30. September 2007

Birma/Myanmar, die dort seit den frühen 1960ern herrschende und sich bis in die 1980er Jahre sozialistisch kostümierende Militärregime, Ansätze einer „buddhistischen sozialistischen Linie“ unter der Regierung U Nu in der Periode davor oder der seit 1948 anhaltende bewaffnete Widerstand der maoistisch orientierten, bis in die späten 1980er Jahre starken Kommunistischen Partei Birmas (CPB) wurden in der deutschen Linken kaum thematisiert. Das Forschungsprojekt Materialien zur Analyse von Opposition hat nun eine Zusammenstellung mit spärlichen Erwähnungen Birmas in der deutschen K-Gruppen-Presse der 1970er online gestellt.

Posted in Birma - Burma - Myanmar, BRD, Fundstücke, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Sozialismus | Leave a Comment »

Erneute Repression gegen Revolutionäre in Pakistan

Posted by entdinglichung - 30. September 2007

Am 27. September wurde Farooq Tariq, Generalsekretär der Labour Party Pakistan (LPP) gemeinsam mit 10 GenossInnen in Lahore erneut festgenommen, Farooq Tariq war erst im Juni 15 Tage inhaftiert gewesen. Die elf Inhaftierten hatten an einer Protestkundgebung von AnwältInnen gegen die Regierung von General Musharraf teilgenommen und sollen unter Anwendung des Anti Terrorist Acts (ATA) erst einmal sieben Tage in Gewahrsam gehalten werden. Ebenso festgenommen wurde der ebenfalls der LPP-Leitung angehörende Anwalt Nisar Shah während einer Kundgebung in der Hauptstadt Islamabad am gestrigen Tage. Die LPP hat währenddessen Proteste gegen die Inhaftierung der GenossInnen und allgemein gegen die Unterdrückung in Pakistan für die kommenden Tage angekündigt.

FarooqTariq

Posted in Kommunismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Pakistan, Repression, Sozialismus, Trotzkismus | Leave a Comment »

Streiflichter aus Britannien

Posted by entdinglichung - 28. September 2007

Während die einen containern gehen, tut Prinzessin Anne dem Volke Gutes.

Posted in Britannien, East Anglia, Essex, Fundstücke, Kapitalismus | Leave a Comment »

Michel Fiant (1927-2007)

Posted by entdinglichung - 28. September 2007

Vor einigen Tagen starb in Toulon/Frankreich im Alter von 80 Jahren Michel Fiant; revolutionärer Marxist, Aktivist der Jugendherbergs- und der internationalen Solidaritätsbewegung und überzeugter Vertreter des Gedankens einer verallgemeinerten gesellschaftlichen Selbstverwaltung. Einige Nachrufe in französischer Sprache finden sich hier.

Posted in Frankreich, Kommunismus, Linke Geschichte, Nachrufe, Sozialismus, Trotzkismus | Leave a Comment »

Saudi-Arabien: Frauen schlagen zurück

Posted by entdinglichung - 28. September 2007

Nach Presseberichten haben zwei junge Frauen in Saudi-Arabien sich die alltägliche Diskriminierung durch die „Religionspolizei“, die sogenannte Behörde für die Verbreitung von Tugendhaftigkeit und Verhinderung von Lastern nicht mehr gefallen lassen und sich gegen eine Ermahnung der selbsternannten Tugendwächter mit Pfefferspray zur Wehr gesetzt. Vielleicht handelt es sich bei derartigen Formen der Gegenwehr um die einzige Sprache, welche islamische (und auch andere, christliche, hinduistische, etc.) fundamentalistische ObskurantInnen und ihre HelfershelferInnen verstehen.

Faust

Posted in Menschenrechte - Freiheitsrechte, Patriarchat, Repression, Saudi-Arabien | Leave a Comment »

Zombie Respect

Posted by entdinglichung - 27. September 2007

In der bizarren „Links“-Partei RESPECT (früher hätte mensch „prizipienloser Block“ oder gar Querfront zu dergleichen gesagt) um George Galloway und die Linksruck-Mutterorganisation SWP deutet nun alles darauf hin, dass das Projekt auf sein Ende zugeht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Britannien, Fundstücke, Kommunismus, Linke Geschichte, Marxismus, Respect, Sozialismus, SWP | Leave a Comment »

„Total“ und das Regime in Birma/Myanmar

Posted by entdinglichung - 27. September 2007

Während in Birma/Myanmar in dieser Stunde die Proteste von Hunderttausenden gegen die allgegenwärtige Unterdrückung und gesellschaftliche Misere offenbar militärisch niedergeschlagen werden, bleibt daran zu erinnern, dass die massiven Menschenrechtsverletzungen seitens des Regimes in Rangun nicht ohne die Unterstützung durch den französischen Mineralölkonzern Total, dessen Investitionen 7% des burmanischen Staatshaushaltes entsprechen, möglich wäre. Beim Bau einer Erdgaspipeline für Total mussten 1992 15.000 Menschen Zwangsarbeit leisten, 30.000 wurden aus dem Bereich der Pipeline umgesiedelt. Ein ausführlicher Bericht über die Machenschaften von Total in Birma kann hier eingesehen werden.

Posted in Birma - Burma - Myanmar, Frankreich, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression | Leave a Comment »

Guatemala: Marco Tulio Ramirez Portela ermordet

Posted by entdinglichung - 27. September 2007

Marco Tulio Ramirez Portela, der Kultur- und Sportsekretär der gutemaltekischen BananenarbeiterInnen-Gewerkschaft Sindicato de Trabajadores de Bananeros de Izabal (SITRABI) wurde am Morgen des 23. Septembers vor seinem Haus von Unbekannten erschossen. Dieser Mord geschah wenige Monate, nachdem Soldaten der guatemaltekischen Armee das SITRABI-Büro aufgesucht hatten, um die Gewerkschaft einzuschüchtern und Informationen über deren Aktivitäten einzuholen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Gewerkschaft, Guatemala, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression | Leave a Comment »

Rassistische italienische Justiz macht aus Opfern TäterInnen

Posted by entdinglichung - 26. September 2007

Am 10. August verbrannten Eva, Menjii, Danchiu und Lenuca, vier der örtlichen Roma-Community angehörende Kinder in ihrer Behausung in Livorno. Obwohl ein Bekennerschreiben einer faschistischen Organisation vorliegt und viele Indizien auf einen rassistischen Brandanschlag hindeuten, haben die italienischen Behörden die beiden Väter und Mütter der Kinder unter dem Vorwurf der Brandstiftung und Vernachlässigung ihrer Kinder verhaften lassen. Das Vorgehen des Gerichtes ordnet sich – mehr als 60 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus – in ein Szenario rassistischer Diskriminierung ein, unter welcher Roma in Italien aber auch im Rest Europas zu leiden haben. Eine Petition für die Freiheit der vier Verhafteten kann hier unterschrieben werden.

Posted in Antiziganismus, Europa, Italien, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Rassismus, Repression | Leave a Comment »

Kurt Julius Goldstein (1914-2007)

Posted by entdinglichung - 26. September 2007

Vorgestern abend starb in Berlin Kurt Julius Goldstein, Kommunist, Kämpfer der Internationalen Brigaden, Auschwitz-Überlebender, Ehrenvorsitzender der VVN-BdA und des Internationalen Auschwitz-Komitees.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Antifa, BRD, Kommunismus, Linke Geschichte, Nachrufe, Sozialismus | Leave a Comment »

Kanada: Mehr Frauen als Männer Gewerkschaftsmitglied

Posted by entdinglichung - 25. September 2007

Nach einer Pressemeldung sind erstmals in der Geschichte der kanadischen Gewerkschaften mehr Frauen (2.248.000, 30% der lohnabhängig beschäftigten Frauen) als Männer (2.237.200, 29,3% der lohnabhängig beschäftigten Männer) dort Mitglied. In der gewerkschaftlichen Leitungsgremien sind Frauen allerdings weiterhin, auch vor dem Hintergrund einer patriarchal dominierten Organisationskultur weit weniger zahlreich vertreten.

Posted in Gewerkschaft, Kanada, Klassenkampf, Patriarchat | Leave a Comment »

„Dushu“ unter Druck

Posted by entdinglichung - 25. September 2007

Seit 1979 erscheint in der V.R. China das Monatsmagazin Dushu, welches sich mit einer Auflage von ca. 100.000 Exemplaren zu einer kritischen linken Stimme und einer Diskussionsplattform einer neuen Linken entwickelt hat, welche vor allem den Prozess der Wirschaftsreformen (sprich Restauration privatkapitalistischer Verhältnisse) und deren soziale Folgen im Rahmen der vom poststalinistischen Regime gegebenen Möglichkeiten kritisch hinterfragt. Nun wurden auf staatlichen Druck hin die beiden Redakteure Wang Hui und Huang Ping entlassen, die seit 1996 die derzeitige Ausrichtung der Zeitschrift leitend mitgetragen haben – offenbar, weil zu viel Kritik nicht sein darf.

Posted in China, Kommunismus, Maoismus, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression, Sozialismus, Stalinismus | Leave a Comment »

Streiflichter aus Britannien

Posted by entdinglichung - 25. September 2007

Laut dem heutigen Guardian verwendete Staats- und Parteichef Gordon Brown während seiner Grundsatzrede auf dem Parteitag der „Labour“ Party das Wort „I“ 115 mal, „Britain/British“ immerhin 80 mal … „Labour“ hingegen nur achtmal und „Irak“ sowie „Afghanistan“ (wo das UK derzeit Krieg führt) jeweils einmal. Der Mann setzt eben Prioritäten.

Posted in Britannien | Leave a Comment »

André Gorz (1923-2007)

Posted by entdinglichung - 24. September 2007

André Gorz nahm sich am heutigen Tage, gemeinsam mit seiner Frau Dorine Gorz das Leben. Als einer der wichtigsten VertreterInnen der neuen Linken in Frankreich hatte er bis zu seinem „Abschied vom Proletariat“ 1980 viele wichtige und vieldiskutierte Beiträge zur linken Debatte geliefert, so mit seinem 1970 verfassten Aufruf „Zerschlagt die Universität“, in welchem er auf die strukturelle Unmöglichkeit, die bürgerliche Bildungseinrichtung Hochschule zu reformieren, hinwies.

Posted in Frankreich, Linke Geschichte, Marxismus, Nachrufe | Leave a Comment »