Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 7. September 2007

Mansour Osanloo’s Ehefrau und Schwester zeitweise festgenommen

Posted by entdinglichung - 7. September 2007

Die Ehefrau sowie die Schwester des seit Juli erneut inhaftierten iranischen Gewerkschafters Mansour Osanloo wurden am 3. September gemeinsam mit den Angehörigen einiger inhaftierter Studierender von Zivilpolizisten festgenommen, als sie versuchten,sich mit der in Tehran weilenden UN-Hochkommissarin für Menschenrechte Louise Arbour zu treffen.

Posted in Gewerkschaft, Iran, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression | Leave a Comment »

Streiflichter aus Britannien

Posted by entdinglichung - 7. September 2007

Couragierte Sicherheitskräfte in Rhyl/Wales verhindern Verbrechen durch energisches Durchgreifen! Bleibt zu hoffen, dass „unsere TerrorfahnderInnen“ oder andere staatlich besoldete ParanoikerInnen sich hierdurch nicht inspiriert fühlen werden.

Posted in Britannien | Leave a Comment »

Wegen Hilfeleistung im Knast

Posted by entdinglichung - 7. September 2007

In Agrigento/Sizilien, einer Stadt, welche vor über 2.500 Jahren von Einwanderern u.a. aus Griechenland gegründet wurde, stehen derzeit sieben tunesische Fischer vor Gericht. Ihr Verbrechen besteht darin, den Seerechtskonventionen entsprechend 44 in Seenot geratenen afrikanischen Flüchtlingen geholfen und sicher auf die zu Italien gehörende Insel Lampedusa zu geleitet zu haben. Offenbar scheint der italienische Staat zu fordern, Menschen lieber im Mittelmeer ertrinken zu lassen, als sie zu retten, da ansonsten bis zu 15 Jahre Knast für die RetterInnen drohen.

Posted in Europa, Italien, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Migration, Rassismus, Repression, Tunesien | Leave a Comment »