Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 9. Oktober 2007

Hausangestellte organisieren sich

Posted by entdinglichung - 9. Oktober 2007

Ein Interview mit Esther Stevens von der 25.000 Mitglieder zählenden South African Domestic Service and Allied Workers’ Union (SADSAWU) zur Organisierung von (meist weiblichen) Hausangestellten in Südafrika

Posted in Feminismus & Frauenbewegung, Gewerkschaft, Klassenkampf, Patriarchat, Südafrika - Azania | Leave a Comment »

Gewerkschafter aus Sri Lanka in Madurai/Tamil Nadu ermordet

Posted by entdinglichung - 9. Oktober 2007

Warnakulasuriyage Canisius Fernando, Mitglied der All Ceylon Fisher Peoples‘ Trade Union (ACFPTU) wurde am Freitag dem 5. Oktober im südindischen Madurai von einem Gefängniswächter erschossen, als er im Auftrage seiner Gewerkschaft drei dort unter dem Vorwurf des illegalen Grenzübertrittes inhaftierte Fischer aus Sri Lanka besuchen wollte. Weder die Regierung Indiens, noch diejenige Sri Lankas oder die Regionalregierung Tamil Nadus scheinen an der Aufklärung des Mordes wirklich interessiert zu sein.

Posted in Gewerkschaft, Indien, Indischer Subkontinent, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Migration, Repression, Sri Lanka | Leave a Comment »

Vergewaltigte Frau in Saudi-Arabien zu 90 Peitschenhieben verurteilt

Posted by entdinglichung - 9. Oktober 2007

Eine 19 Jahre alte Frau in Saudi-Arabien, die von einer Gruppe von Männern entführt und vergewaltigt worden war, wurde von einem Gericht zu 90 Peitschenhieben verurteilt, weil sie sich nach saudischem Recht strafbar gemacht habe, indem sie unbegleitet zu einem mit ihr nicht verwandten Mann – einem der Vergewaltiger – auf Grund einer Erpressung ins Auto gestiegen war.

Quelle: International Campaign Against Honour Killings

Nachtrag 26.11.: Die Strafe wurde in der Revisionsverhandlung auf 200 Peitschenhiebe erhöht.

Nachtrag 30.11.: Ein Hintergrundartikel, welcher weitere Aspekte beleuchtet, findes sich im gestrigen Independent.

Posted in Menschenrechte - Freiheitsrechte, Patriarchat, Repression, Saudi-Arabien | Leave a Comment »

Vor vierzig Jahren: Che Guevara ermordet

Posted by entdinglichung - 9. Oktober 2007

Vor 40 Jahren wurde Ernesto „Che“ Guevara in La Higuera/Bolivien nach seiner Gefangennahme am Vortage von der bolivianischen Armee ermordet. In diesem Zusammenhang ist zu erinnern, dass die Erfüllung der Aufgabe, welche sich Che gesetzt hat – der revolutionären Überwindung des Kapitalismus und der Aufbau einer sozialistischen Gesellschaft – heute noch aussteht. Weiterhin sei erwähnt, dass auch heute noch glücklicherweise Menschen dem Beispiel Ches folgen, wie beispielsweise in Ecuador die Grupos de Combatientes Populares (GCP), welche anlässlich des 40. Jahrestages in einem Kommunique feststellen: „40 AÑOS: EL CHE VIVE EN LA LUCHA DE LOS PUEBLOS POR LA REVOLUCION Y EL SOCIALISMO. MIENTRAS EL SISTEMA SEA TERRORISTA, SIEMPRE SEREMOS SUBVERSIVOS. CON LUCHA, LIBERTAD Y JUSTICIA!

Dem ist nichts hinzuzufügen: ¡Che presente!

che

Posted in Argentinien, Bolivien, Ecuador, Klassenkampf, Kommunismus, Kuba, Lateinamerika, Linke Geschichte, Marxismus, Sozialismus | Leave a Comment »