Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 23. Oktober 2007

Oktober-Ausgabe der „Arbeiter News“

Posted by entdinglichung - 23. Oktober 2007

Die Oktoberausgabe des vom Komitee der Solidarität mit den iranischen ArbeiterInnen – Hamburg herausgegebene Bulletins Arbeiter News enthält u.a. Nachrichten zu dem Streik der ZuckerarbeiterInnen in Shoush und zur Repression gegen GewerkschafterInnen wie Madjid Hamidi und Mahmoud Salehi und kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Posted in Gewerkschaft, Iran, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression, Streik, Zeitschriftenschau | Leave a Comment »

Gewerkschaftliche Arbeit in Ruanda

Posted by entdinglichung - 23. Oktober 2007

In zwei interessanten Interviews auf der Website des IGB äussern sich Dominique Bicamumpaka vom Congrès du Travail et de la Fraternité (COTRAF) und Eric Manzi von der Centrale des Syndicats des Travailleurs du Rwanda (CESTRAR) zur Gewerkschaftsarbeit im informellen Sektor und allgemein zu gewerkschaftlichen Aktivitäten in Ruanda.

Posted in Gewerkschaft, Klassenkampf, Prekarisierung, Ruanda | Leave a Comment »

Scheisse mit Zucker bleibt Scheisse – der Tarifabschluss Royal Mail-CWU

Posted by entdinglichung - 23. Oktober 2007

Seit gestern liegt eine genaue Stellungnahme der CWU zum Tarifabschluss mit der britischen Post zur Abwürgung der Streiks bei der Royal Mail vor. Auf Grund der hiermit nun tarifvertraglich abgesegneten Flexibilisierung, welche auf lokaler Ebene ausgehandelt werden sollen und der nun festgeklopften Minderung bisheriger Standards bei der Neueinstellung kann mensch das Ganze eigentlich nur ablehnen. Dazu zwei Stellungnahmen von der WRP und von der AWL.

royalmail

Posted in Britannien, CWU, Gewerkschaft, Klassenkampf, Post, Royal Mail, Streik | Leave a Comment »

Zwei Erklärungen der Labour Party Pakistan

Posted by entdinglichung - 23. Oktober 2007

Die Labour Party Pakistan äussert sich in zwei Erklärungen zu dem von ihr als faschistisch eingestuften Terroranschlag gegen die PPP-Kundgebung am 18. Oktober in Karachi und zur Frage der Einheit der Linken in Pakistan im Kampf gegen Fundamentalismus, Feudalismus und Militärherrschaft.

Rote Fahne

Posted in Klassenkampf, Kommunismus, Marxismus, Pakistan, Repression, Sozialismus, Trotzkismus | Leave a Comment »