Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

„Mental Health Nurses“ in Manchester ab Donnerstag im unbefristeten Proteststreik

Posted by entdinglichung - 6. November 2007

Nach der gestrigen Entlassung der bereits längere Zeit suspendierten Krankenschwester und Gewerkschaftsaktivistin Karen Reissmann durch den Manchester Mental Health & Social Care Trust haben ihre 160 in der Dienstleistungsgewerkschaft UNISON organisierten KollegInnen im Community Mental Health Team beginnend mit Donnerstag, dem 8. November zum unbefristeten Streik aufgerufen. Die UNISON-Mitglieder kündigten an, so lange zu streiken, bis die Wiedereinstellung ihrer Kollegin durchgesetzt ist. Karen Reissmann wurde entlassen, weil sie als engagierte und klassenkämpferische Gewerkschafterin und Kollegin dem örtlichen Gesundheits-Management ein Dorn im Auge ist, die GesundheitsbürokratInnen werfen ihr vor, durch ihre Aktivitäten gegen Kürzungen und „Rationalisierungen“ den (guten?) Ruf des Manchester Mental Health & Social Care Trust beschädigt zu haben.

streik


Nachtrag: Die Stellungnahme der Manchester Community and Menatl Health branch UNISON gibt es hier, einen weiteren Soliaufruf hier und Artikel zum bisherigen Verlauf der Auseinandersetzung hier.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: