Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 3. Dezember 2007

Die Russische Revolution in der Ukraine

Posted by entdinglichung - 3. Dezember 2007

Nachfolgend ein „geklauter“ Artikel von Chris Ford (in englischer Sprache) aus der Ausgabe der Solidarity vom 22. November, welcher sich einem wenig bekannten und häufig vernachlässigten Thema aus der Geschichte der russischen Revolution widmet, den Ereignissen in der Ukraine 1917 bis 1921 und der Auswirkung dieser auf die weiteren Entwicklungen in der Sowjetunion. Der Artikel unterzieht die Politik der russischen Bolschewiki bezüglich der Ukraine einer eingehenden Kritik, so vor allem ihre Nichtbeachtung von Spezifika der ukrainischen Situation und beleuchtet gleichzeitig die Politik verschiedener revolutionärer Organisationen in der Ukraine selbst: der ukrainischen Bolschewiki, der Borotbisty und der Nezalezhnyky.

The Ukrainian Revolution 1917-1921: Deciding the fate of European socialist revolution

Chris Ford

On the ninetieth anniversary of the Russian Revolution it is important to recognise that it was more than a Russian event. It swept across the entire Russian Empire with the long oppressed nations making their bid for freedom. The most important challenge was in “Russia’s Ireland” – Ukraine. To mark the anniversary of the proclamation of the Ukrainian Peoples Republic ninety years ago on November 22, 1917 this article examines the Ukrainian Revolution of 1917-21, which was pivotal in deciding the fate not only of the Russian Revolution but the entire European socialist Revolution.

roterstern

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Kommunismus, Linke Geschichte, Marxismus, Revolution, Russland, Sowjetunion, Sozialismus, Trotzkismus, Ukraine | Leave a Comment »

K-Gruppen zur arabischen Halbinsel

Posted by entdinglichung - 3. Dezember 2007

Das K-Gruppen-Forschungsprojekt Materialien zur Analyse von Opposition (MAO) hat vier neue Zusammenstellungen mit Auszügen aus der K-Gruppen-Presse der siebziger Jahre zu vier unterschiedlichen Staaten auf der arabischen Halbinsel online gestellt; zu Saudi-Arabien, Jemen, Jordanien und dem Oman.

Auffällig ist in diesem Zusammenhang beispielsweise, dass relativ wenig Informationen in der K-Gruppen-Presse zur inneren politischen oder gesellschaftlichen Situation in Jordanien und Saudi-Arabien zu finden sind; Schwerpunkte der Berichterstattung zu diesen Ländern waren die Involvierung in den Israel-Palästina-Konflikt (im Falle Jordaniens spielte sich die brutale Repression gegen palästinensische AktivistInnen und Flüchtlinge seitens des jordanischen Staates – der sogenannte Schwarze September 1970 im Berichtzeitraum ab) und ihre Stellung zur Supermacht USA. Ein wenig anders liegt die Gewichtung innerhalb der Berichterstattung im Falle des Südjemens, wo es im Zeitraum nach der Unabhängigkeit des Landes 1967 zur einzigen sozialen Revolution im arabischen Raum gekommen war sowie zum Oman, wo mit der PFLOAG, (ab 1974) PFLO, eine (auch heute noch unter dem Namen People’s Democratic Front of Oman (PDFO) bestehende aber derzeit weitgehend bedeutungslose) Befreiungsbewegung mit dem Schwerpunkt der an den Südjemen grenzenden, von Angehrigen sprachlicher Minderheiten bewohnten Region Dhofar, gegen das Regime in Maskat kämpfte.

pfloag

Posted in BRD, Internationales, Israel, Jemen, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Nahost, Oman, Palästina, Saudi-Arabien, Sozialismus, Stalinismus | Leave a Comment »

Iran: Demonstration für die Auszahlung austehender Löhne

Posted by entdinglichung - 3. Dezember 2007

ArbeiterInnen der Batteriefabrik Pars Battery in Ghazvin haben am 28. November mit einer Protestaktion vor dem Parlamentsgebäude gegen die Nichtauszahlung von Löhnen demonstriert. Die 150 ArbeiterInnen der von der Schliessung bedrohten und derzeit nicht produzierenden Fabrik haben seit sieben Monaten kein Geld für ihre Arbeit erhalten.

Rote Fahne

Posted in Gewerkschaft, Iran, Kapitalismus, Klassenkampf, Streik | Leave a Comment »