Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

1968 im „Observer“

Posted by entdinglichung - 21. Januar 2008

Der Rezensionsteil der gestrigen Ausgabe des Observers (linksliberale Middle Class-Sonntagszeitung, im Besitz des Guardian) widmete sich dem Schwerpunkt 1968, mensch findet dort einen Haufen Artikel von unterschiedlicher Qualität:

* einige Menschen wie Tommie Smith, Malcom McLaren und Astrid Proll berichten über ihr 1968

* „Everyone to the barricades“

* Ein Interview mit Tom WolfeSouthern dandybehaves as if nothing is more fun than winding up liberals

* 1968 und die schönen Künste

* Neal Ascherson über den Prager Frühling

* Menschen, welche laut The Observer auch heute noch den Geist von 1968 leben

* Ed Vuillamy über 1968 und seine Folgen in Mexico

olympia1968

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: