Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 11. April 2008

Vor 40 Jahren: Das Attentat auf Rudi Dutschke

Posted by entdinglichung - 11. April 2008

Drei Kugeln auf Rudi Dutschke

Drei Kugeln auf Rudi Dutschke
Ein blutiges Attentat
Wir haben genau gesehen
Wer da geschossen hat

Ach Deutschland, Deine Mörder!
Es ist das alte Lied
Schon wieder Blut und Tränen
Was gehst Du denn mit denen
Du weißt doch was Dir blüht.

Die Kugel Nummer Eins kam
Aus Springers Zeitungswald
Ihr habt dem Mann die Groschen
Auch noch dafür bezahlt.

Ach Deutschland, Deine Mörder…

Der Edel-Nazi-Kanzler
Schoß Kugel Nummer zwei
Der legte gleich der Witwe
Den Beileidsbrief mit bei.

Ach Deutschland, Deine Mörder…

Des dritten Schusses Schütze
Im Schöneberger Haus
Sein Mund war ja die Mündung
Da kam die Kugel raus

Ach Deutschland, Deine Mörder…

Drei Kugeln auf Rudi Dutschke
Ihm galten sie nicht allein
Wenn wir uns jetzt nicht wehren
wirst Du der Nächste sein.

Ach Deutschland, Deine Mörder…

Es haben die paar Herren
So viel schon umgebracht
Statt daß sie Euch zerbrechen
Zerbrecht jetzt ihre Macht

Ach Deutschland, Deine Mörder!
Es ist das alte Lied
Schon wieder Blut und Tränen
Was gehst Du denn mit denen
Du weißt doch was Dir blüht.

Text und Musik: Wolf Biermann (1968)

Posted in 1968, BRD, Gedenken, Linke Geschichte, Lyrik, Revolution, StudentInnenbewegung | Leave a Comment »

Dr. Ivan Toms (1953-2008)

Posted by entdinglichung - 11. April 2008

Am 25. März starb im Alter von 53 Jahren in Kapstadt Ivan Toms; Arzt, Antirassist, LBGT-Aktivist in der Organisation of Lesbian and Gay Activists (OLGA) und Mitbegründer der End Conscription Campaign (ECC). Ivan Toms hatte Anfang der 1980er Jahre eine Poliklinik in dem von 60.000 schwarzen SüdafrkanerInnen bewohnten Townships Crossroads aufgebaut und sich am Widerstand gegen die Vertreibung der BewohnerInnen 1983-86 beteiligt; seine Weigerung als Reservist Militärdienst zu leisten wurde 1988 mit einer Haftstrafe von 21 Monaten geahndet, von denen er neun Monate im Pollsmore-Knast verbüssen musste. Nach 1990 war Ivan Toms an der Erstellung eines landesweiten Programms zum Kampf gegen HIV/AIDS, an den Aktionen der Treatment Action Campaign (TAC) sowie an weiteren gesundheitspolitischen Projekten beteiligt; der südafrikanische Staat verlieh ihm 2002 für seine Aktivitäten im Kampf gegen Apartheid und gegen die Diskriminierung von Lesben und Schwulen den Order of the Baobab in Bronze.

¡Ivan Presente!

Posted in Antimilitarismus, Gesundheitspolitik, LBGT, Linke Geschichte, Nachrufe, Rassismus, Südafrika - Azania | Leave a Comment »

Vor 75 Jahren: Errichtung des KZ Wittmoor

Posted by entdinglichung - 11. April 2008

Vor 75 Jahren wurde mit dem KZ Wittmoor eines der ersten nationalsozialistischen Konzentrationslager errichtet, in welchem ca. 140 Menschen – mehrheitlich Mitglieder der KPD (darunter Alfred Levy) sowie einige SAPD- und SPD-Mitglieder und einige Zeugen Jehovas, Homosexuelle und Transvestiten inhaftiert waren und zur Arbeit im Torfabbau gezwungen wurden.

In diesem Zusammenhang sei auch an Siegfried Nieswandt, Aktivist der VVN-BdA Norderstedt und der DKP-Norderstedt erinnert, der vor einigen Wochen am 16. März im Alter von 71 Jahren starb und sich in den letzten Jahren unermüdlich für ein würdiges Gedenken an die im Wittmoor inhaftierten Menschen eingesetzt hatte.

Gedenkstein auf Norderstedter Gebiet

Gedenkstein auf Hamburger Gebiet

Kein Vergeben – kein Vergessen!

Posted in Antifa, Gedenken, Hamburg, Norderstedt, Schleswig-Holstein | 5 Comments »