Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Susanne Miller (1915-2008)

Posted by entdinglichung - 3. Juli 2008

Vorgestern starb im Alter von 93 Jahren Susanne Miller, antifaschistische Widerstandskämpferin, Mitglied des neukantianisch-idealistischen Internationalen Sozialistischen Kampfbundes (ISK, es ist gut möglich, das Susanne Miller das letzte lebende (Ex)-Mitglied dieser etwas bizarren politischen Organisation war, welche sich im Widerstand und im Exil 1933-1945 durch ihre sachliche und kooperative Haltung auszeichnete), später Sozialdemokratin, Historikerin und Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft ehemals verfolgter Sozialdemokraten … an ihrer (sozialdemokratischen) Politik und ihren historischen Werken nach 1945 kann und muss (beispielsweise ihre Auseinandersetzung mit Sebastian Haffner zur Haltung der SPD in der Revolution 1918/19) einiges kritisiert werden, ihr Engagement gegen den klerikal-faschistischen Ständestaat Österreich 1933/4-1938 und den Nationalsozialismus verdient die vollste Bewunderung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: