Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 17. Juli 2008

Studie der Fawcett Society zur faktischen Straflosigkeit von Vergewaltigungen in England und Wales

Posted by entdinglichung - 17. Juli 2008

Einer neuen Studie der Fawcett Society zufolge (siehe auch den Artikel Convictions for rape a postcode lottery, says equality group im Guardian vom 7. Juni 2008) kam es im Jahr 2006 nur bei 6,1% der bei der Polizei in England und Wales angezeigten Vergewaltigungen an Frauen zu gerichtlichen Verurteilungen, dabei schwankten die Zahlen zwischen 2,8% in Leicestershire und 13,2% in Cleveland. Insgesammt bedeutet dies vor dem Hintergrund von nur 10%-15% aller Vergewaltigungen, welche vermutlich überhaupt angezeigt werden, eine faktische Straflosigkeit für sexualisierte Gewalt von Männern gegen Frauen. Ob mensch von den strukturell sexistischen Institutionen Justiz und Polizei in dieser patriarchal-kapitalistischen Gesellschaft viel mehr erwarten kann, ist allerdings fraglich.

Werbeanzeigen

Posted in Britannien, England, Feminismus & Frauenbewegung, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Patriarchat, Wales | Leave a Comment »

Henry Joy McCracken (1767-1798)

Posted by entdinglichung - 17. Juli 2008

Heute vor 210 Jahren wurde Henry Joy McCracken in Belfast zum Tode verurteilt und ermordet. Der Presbyterianer, nordirische Jakobiner und Mitbegründer der United Irishmen hatte die irische Rebellion von 1798 gegen die britische Herrschaft und die Protestant Ascendancy in den ländlichen Regionen des County Antrim angeführt.


AthenryeHenry Joy

Posted in Britannien, Irland, Linke Geschichte, Nordirland | Leave a Comment »