Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Prioritätensetzung in Britannien

Posted by entdinglichung - 8. August 2008

Aus einem Artikel des Morning Star (eine Art tägliche „UZ“ mit einer guten Berichterstattung zu sozialpolitischen und gewerkschaftlichen Themen) vom 5. August 2008 … eine patriarchale und kapitalistische Gesellschaft, in welcher Frauen zu Objekten und Waren degradiert werden, setzt ihre Prioritäten:

„According to CADV [Campaign against Domestic Violence], there are more animal sanctuaries in Britain than refuges for victims of domestic violence.“

Die gleiche Zeitung meldete am 7. August:

„Business Secretary [der britischen Regierung] John Hutton moaned that the average company has to spend around 20 hours a year – at a cost of just £350 – on administration to meet health and safety requirements.“

… was für New Labour offenbar zu hoch ist, Kleinunternehmen sollen künftig entlastet werden … damit die Profite und die Unfallzahlen steigen, im letzten jahr starben im UK allein 72 Beschäftigte auf dem Bau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: