Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 23. September 2008

Michael Stone oder der Witz des Tages

Posted by entdinglichung - 23. September 2008

Der loyalistische Paramilitär und sechsfache Mörder Michael Stone sagte gestern bei einer Gerichtsverhandlung aus, dass er am 24. November 2006, als er bewaffnet mit u.a. drei Messern, einer Pistole, einem Würgeisen und einem selbstgebauten Sprengsatz unter No surrender-rufen versuchte, ins nordirische Parlament (Stormont) einzudringen, gar nicht wie ursprüngling angenommen die führenden Sinn Fein-Politiker Gerry Adams und Martin McGuinness umbringen wollte. Stone führte aus, es habe sich bei seiner Aktion lediglich eine Art „Kunstperfomance zur Unterstützung des Friedensprozesses“ gehandelt. Michael Stone war 1988 weltweit bekannt geworden, als er 1988 eine Trauerfeier für drei in Gibraltar kurz zuvor von der britischen Armee-Spezialeinheit SAS erschossene (ermordete) unbewaffnete IRA-Mitglieder vor laufenden Fernsehkameras überfiel und dort drei Trauergäste ermordete (wofür er in loyalistischen Kreisen teilweise Kultstatus geniesst). Allerdings ist sehr fraglich, ob diese Verteidigungsstrategie erfolgreich sein wird, da auch andere Aussagen von ihm vorliegen:

The court heard that, in a letter to a Belfast journalist, Stone had said he planned to „slit the throats“ of the republican leaders.

He added that by the time the letter was received he expected to be deceased or about to spend the rest of his life in prison.

The letter went on: „I don’t intend withdrawing from my mission when, as a freelance dissident loyalist paramilitary, I set out to assassinate the Irish republican war criminals Gerry Adams and Martin McGuinness.“

Werbeanzeigen

Posted in Antifa, Britannien, Fundstücke, Irland, Keine Satire, Nationalismus, Nordirland | Leave a Comment »

Neues aus den Archiven der radikalen Linken – eine Auswahl

Posted by entdinglichung - 23. September 2008

Association pour la sauvegarde de la mémoire de la section française de la IVe internationale (ASMSFQI):

* Parti communiste internationaliste – Bolchévik-léniniste pour la construction de la IVe internationale (PCI): La seule voie, Oktober/November 1942 (beinhaltet u.a. einen Briefwechsel mit den Revolutionären Kommunisten Deutschlands (RKD))
* Parti communiste internationaliste (PCI): La Vérité, 25. Oktober 1944
* Parti communiste internationaliste – Bolchévik-léniniste pour la construction de la IVe internationale (PCI): La Commune, 5. November 1938
* Ligue communiste (LC): La lutte de classes, Juli/August 1932
* Jeunesse communiste internationaliste (JCI): La jeune garde, November-Dezember 1947
* IVe internationale: IVe internationale, September 1945
* Ligue communiste révolutionnaire (LCR): Cahiers de la taupe, April 1978
* Parti communiste internationaliste (PCI): La Vérité des travailleurs, Dezember 1961
* Parti communiste internationaliste (PCI): IVe internationale, Oktober 1966
* IVe internationale: Bulletin intérieur du secrétariat international de la IVe internationale, Mai 1946

La Bataille Socialiste:

* Leonard Shapiro: L’opposition syndicale russe en 1920 (1957)
* Hommage à Wilebaldo Solano (2007)
* Nicolas Dessaux: Mansoor Hekmat, du marxisme révolutionnaire au communisme-ouvrier (2004)
* Leonard Shapiro: L’opposition légale des mencheviks en Russie (1918-1922) (1957)

La Presse Anarchiste:

* Noir & Rouge n°11, Sommer 1958

Marxists Internet Archive (MIA):

* Chien Chuo: A Chinese Trotskyist Views the Moscow-Peking Debate (1962)
* Edmund Samarakkody: LSSP (RS) and the Fourth International (1964)
* Karl Marx: O Conselho Geral da Associação Internacional dos Trabalhadores — Aos Membros do Comitê da Secção Russa em Genebra, 1870 (1870)
* Artikel aus der Fourth International, November 1946:
** The Wallace Affair
** Plebiscite in Greece
** Class Struggles in Japan
** Correspondence from Malaya
** Egyptian Notes
** Manager’s Column
* Jean-François Varlet: Declaration of the Rights of Man in the Social State (1793)
* Antonio Gramsci: Notes sur Machiavel, sur la politique et sur le Prince moderne (1933)
* Georges Vereeken: Dossier van het Plan-De Man (1932)

Hans-Litten-Archiv:

* Tina Modotti: Die Frauen Lateinamerikas (1931)

* ICL-FI (unsere FreundInnen, die SpadtakistInnen, die Einleitungen zu den dokumentierten Texten kann mensch gerne ignorieren):

* James P. Cannon: „Wir wollen, dass die Komintern uns hilft“ (1922)
* James P. Cannon: Die amerikanische Frage (1922)
* Leo Trotzki: Der Kommunismus und die Frauen des Ostens (1924)
* James P. Cannon: “We Want the Comintern to Give Us Assistance” (1922)
* Leo Trotzki: Communism and Women of the East (1924)

Centro de Documentación de los Movimientos Armados (CeDeMA):

* Frente Sandinista de Liberación Nacional (FSLN): Saludo al XXIII Aniversario del Moncada (1976)
* Movimiento Revolucionario 26 de Julio (M-26-7): Manifiesto Nº 1 del 26 de Julio (Fragmentos) (1955)
* Fuerzas Armadas de Liberación Nacional (FALN): Las FALN asumen la colocación de un explosivo en el Hotel Hilton de Nueva York (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition (MAO):

* Auswertung von Materialien zu folgenden Regionen/Orten/Betrieben/Gruppen:
** Frankfurt am Main: Berufsschulen (1970-1977)
** Berlin-Moabit: Schule Stephanstraße (1968-1974)

Collectif Smolny:

* BILAN: Le Syndicat unique et le « procédé de fusion » (1934)
* BILAN: Problèmes de la période de transition (partie – 1) (1936)

Europe solidaire sans frontières (ESSF):

* Cécile Calla: La polémique sur le stockage des déchets nucléaires rebondit en Allemagne (2002)

Sanhati:

* Porichoy Patrika (1952-1954, in Bengali)

Ansonsten sei hier auf die webseite negations verwiesen, welche eine Sammlung historischer anarchistischer Zeitschriften aus Argentinien (Alborada, Hombre de America, La Humanidad, Nervio, Prometeo, Suplemento Quincenal La Protesta) und Artikel aus der japanischen englischsprachigen Zeitschrift Libero International enthält.

Posted in Anarchismus, Argentinien, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Marxismus, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Stalinismus, Trotzkismus | Leave a Comment »