Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 11. März 2009

Vermischtes zur Situation im Iran

Posted by entdinglichung - 11. März 2009

1.) Cosmoproletarian Solidarity erinnert an die Demo zum internationalen Frauentag am 8. März 1979 in Tehran und daran, dass viele Linke aus den nachfolgenden Ereignissen bis heute nicht die richtigen Lehren gezogen haben.

2.) Chahla Chafiq schreibt in Die andere Hälfte: Iranische Frauen und ihre Bewegung für Freiheit und Emanzipation zur derzeitigen Frauenbewegung im Iran:

„Die feministischen Aktivistinnen im heutigen Iran, die ihren Kampf trotz des andauernden Drucks des Regimes fortführten, entwickelten neue Diskurse und Kampfmethoden. Eine davon ist die Verfolgung eines „legalen“ Kampfes gegen die geschlechtsspezifische Diskriminierung. Dabei wird auf internationale Vereinbarungen wie das internationale Abkommen über Menschenrechte und Gleichberechtigung von Mann und Frau verwiesen, die das Regime offiziell anerkennt. Eine weitere Innovation ist die Arbeitsweise der „Kampagne eine Million Unterschriften zur Änderung der diskriminierenden Gesetze“. Ihr Ziel ist, das Bewusstsein der Bevölkerung und insbesondere der Frauen in Gesprächen zu steigern, während an verschiedenen Orten wie im Bus, auf der Straße oder am Arbeitsplatz Unterschriften gesammelt werden. Die AktivistInnen der Kampagne haben Broschüren über geschlechtsspezifische Diskriminierung produziert, die bei der Sammlung von Unterschriften verteilt werden. Die Nutzung des Internets führt ebenfalls dazu, dass der Kampf sich ausweitet und auch international größere Unterstützung bekommt.“

3.) Die März-Ausgabe (Nr. 35) (pdf-Datei) der Arbeiternews des Komitee der Solidarität mit den iranischen ArbeiterInnen – Hamburg berichtet u.a. über die Repression gegen die Haft-Tapeh-GewerkschafterInnen und GewerkschafterInnen in Sanandaj sowie über einen Streik in der Textilindustrie.

4.) Ein Bericht auf IASWI zur Inhaftierung des Haft-Tapeh-Gewerkschafters Ali Nejati

5.) Das Iranian Workers‘ Solidarity Network (IWSN) hat The IWSN handbook. A handbook for mobilising solidarity for Iranian workers veröffentlicht, welches einen guten Überblick zur Geschichte und Gegenwart der iranischen Gewerkschaftsbewegung bietet:

Posted in Feminismus & Frauenbewegung, Gewerkschaft, Iran, Klassenkampf, Kurdistan, Linke Geschichte, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Patriarchat, Repression, Streik | Leave a Comment »

Wege aus der Finanzkrise … ein Vorschlag von Laibach

Posted by entdinglichung - 11. März 2009

Vielleicht haben Hazy Osterwald und Wolfgang Wendland unrecht und es gibt gar keinen Ausweg: Wirtschaft ist Tot von Laibach:

Posted in Fundstücke, Kapitalismus, Musik, Wave, Wege aus der Finanzkrise | Leave a Comment »