Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 12. Oktober 2009

Gruppe Internationale Marxisten (GIM): Seibel & Söhne/Erwitte – Betriebsbesetzung gegen Massenentlassung (1975)

Posted by entdinglichung - 12. Oktober 2009

Eine vor dem Hintergrund der derzeitigen Krise, anstehenden Entlassungen und der in den letzten Jahren und Monaten vorgefallenen Betriebsbesetzungen (Zanon, Bike Systems, Visteon, Vestas, etc.) durchaus aktuelle Broschüre der Gruppe Internationale Marxisten (GIM) von 1975 zu der Besetzung eines Zementwerkes in Erwitte/Kreis Soest: Seibel & Söhne/Erwitte – Betriebsbesetzung gegen Massenentlassung (pdf-Datei, 4,84 mb) in welcher auch eine Ausgabe der Zeitung der BesetzerInnen dokumentiert wird, weitere lesenswerte Informationen zum damaligen Kampf findet mensch auf der Webseite Materialien zur Analyse von Opposition sowie in der Broschüre der Frauengruppe Ehefrauen der Zementwerker in Erwitte berichten (1977, auf der Webseite der Gruppe Arbeiterpolitik).

gim_erwitte_1975

Posted in BRD, Gewerkschaft, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Streik, Trotzkismus | 4 Comments »

Freiheit für Ali Nejati, Fereydoon Nikoofard, Ramezan Alipoor und Jalil Ahmadian!

Posted by entdinglichung - 12. Oktober 2009

Das Iranian Workers‘ Solidarity Network (IWSN) berichtet, dass die vier Vorstandmitglieder der unabhängigen klassenkämpferischen Gewerkschaft der Zuckerfabrik Haft Tapeh in Shush/Khuzestan – Ali Nejati, Fereydoon Nikoofard, Ramezan Alipoor und Jalil Ahmadian – von einem Gericht in Ahvaz zu Haftstrafen von sechs Monaten und zusätzlich einer „Bewährungsstrafe“ der gleichen Dauer verurteilt wurden, Ali Nejati verlor darüber hinaus seinen Arbeitsplatz:

Haft Tapeh executive committee members sentenced

The Appeals Court of the Islamic Republic of Iran in Ahvaz has issued prison sentences for the labour activists and executive committee members of the Haft Tapeh Sugar Cane Company’s trade union.

Ali Nejati, Haft Tapeh trade union President, and three other executive committee members, Fereydoon Nikoofard, Ramezan Alipoor and Jalil Ahmadian, have each been handed down a six months’ custodial sentence as well as a six months’ suspended sentence. Mohammad Heydari Mehr, another executive committee member, has been sentenced to four months in prison together with another eight months suspended. These sentences now have the formal approval of the Appeals Court of Ahvaz.

In a separate trial in Dezful, Ali Nejati and Reza Rakhshan appeared before the Revolutionary Court of Dezful. This court will sentence them at later date.

Source: Co-ordination Committee for the Formation of Labour Organisations, 6 October 2009.

Translation: Iranian Workers’ Solidarity Network“

Posted in Gewerkschaft, Iran, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression | Leave a Comment »