Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 27. April 2010

Neues aus den Archiven der radikalen (und nicht so radikalen) Linken

Posted by entdinglichung - 27. April 2010

ältere Archiv-Updates und Hinweise zu weiteren linken Archivalien unter „Sozialistika“ und im Download-ArchivPoumista befasst sich mit dem Verhältnis zwischen der ISL um Shachtman und Draper mit AnarchistInnen und weist auf weitere Archivalien hin:

Rassembler, diffuser les archives des révolutionnaires (RaDAR, ehemals ASMSFQI):

* Parti ouvrier internationaliste (POI): La Vérité, 20. Mai (Untergrundzeitung, diese Ausgabe der La Vérité enthält den ersten Bericht der Widerstandspresse in Frankreich zu den Zuständen im Vernichtungslager Auschwitz)
* Parti communiste internationaliste (PCI): La Vérité, 29. April 1944 (Untergrundzeitung)
* Parti communiste internationaliste (PCI): La Vérité, 18. August 1944 (Untergrundzeitung)
* Parti ouvrier internationaliste (POI): La Vérité, 15. Januar (Untergrundzeitung)
* Parti ouvrier internationaliste (POI): La Vérité, 30 Juni 1943 (Untergrundzeitung)
* Parti ouvrier internationaliste (POI): La Vérité, 20. Juli 1943 (Untergrundzeitung)

Big Flame 1970-1984:

* Labouring under the Tories? (Miscellaneous Big Flame Documents no 2) (1979)

La Bataille Socialiste:

* Cercle Zimmerwald: Lettre aux membres du P.C.F. (1956)
* William Morris: La société de l’avenir (1887)
* Stephen Coleman: Preface to Daniel De Leon (1990)
* Maurice Dommanget: La Contre-Jacquerie de 1358 (1971, Auszug aus La Jacquerie)
* Dautry, Prudhommeaux et “l’ Ouvrier communiste”
* Paul Louis: Histoire du Parti socialiste en France (1922, Vorwort)
* Munis n’a jamais milité dans le POUM
* Jim Plant/Nasrin Plant: Why we have resigned from the Socialist Labour Party of Great Britain (1969)

Marxists Internet Archive (MIA):

* La Vérité: At the Camp in Drancy (1941)
* La Vérité: The Fascist Labroue Booed (1943)
* La Vérité: Terrorism or the Organization of the Masses? (1941)
* La Vérité: A Hand Extended to the German Worker! (1943)
* La Vérité: Hitler is Collapsing, La Vérité (1944)
* Raya Dunayewskaya: Russian Regime Cannot Afford a Beria Show Trial (1954)
* Sen Katayama: The Japanese Manifesto (1914)
* Sen Katayama: The War and the Japanese (1914)
* Herman Gorter: Het opportunisme in de Nederlandse Communistische Partij (1919)
* P. Broué: Trotsky (1988)
* Ted Grant: Fight crisis with socialist policies (1971)
* Ted Grant: The dis-United Nations (1971)
* Ted Grant: Unemployment debate (1971)
* Ted Grant: Miners’ fight is our fight (1972)
* Ted Grant: Jan Sling arrest—“Communist” Party apologies (1972)
* Ted Grant: Profits up—1,200,000 unemployed? Bring down the Tories (1972)
* Ted Grant: Lasers—New weapons for annihilation (1972)
* Ted Grant: LPYS housing rally gives lead to Labour (1972)
* Ted Grant: Lessons of the docks strike (1972)
* Chris Harman: Women’s Liberation and Revolutionary Socialism (1984)
* Revolutionära Marxister (RM): Artikel aus Fjärde Internationalen, 1/1970:
** RM:s första kongress
** Strejkvågen och avantgardet
** Strejkvågen i Europa
** Den „trotskistiska konspirationen“ i Tjeckoslovakien
** Deklaration från Tjeckoslovakiens Revolutionära Socialistiska Parti
** Stöd åt det revolutionära Vietnam
** Röd Front på 1:a maj
* A.M. Reens: Een volksverrader (Mr. P. J. Troelstra) (1903)
* Partido Comunista do Brasil (PCdoB): A Classe Operária (1972-1977)

Materialien zur Analyse von Opposition (MAO):

* Dietmar Kesten: Zur Geschichte der KPD/ML (Neue Einheit). Teil 1: 1970-1975

Collectif Smolny:

* Sommaire des numéros du journal « Le Réveil Communiste » (1927-1929)
* Le Réveil Communiste: Un geste nécessaire (1929)
* Michail Lermontov: Un fataliste (1840, Auszug aus Un héros de notre temps)
* Louis Janover: Un communard oublié : Jules Andrieu pédagogue (1976)

LibCom:

* Eastleigh Railway Works: two texts from Boot ‚Em! and a 2010 postscript (1986/2010)
* Monsieur Dupont: Nihilist communism (200?)

The Cedar Lounge Revolution:

* Irish Republican Support Group (Communist Party of Great Britain): Resistance No. 3, 1986

Centro de Documentación de los Movimientos Armados (CeDeMA):

* Movimiento Revolucionario Tupac Amaru (MRTA): A un año del asesinato del Comando Edgar Sánchez (1998)
* Movimiento Revolucionario Tupac Amaru (MRTA): Tomar por asalto el siglo XXI (1ª Edición) (2003)
* Frente Farabundo Martí para la Liberación Nacional (FMLN): Suspensión de concentración de fuerzas (1972)
* Partido Comunista do Brasil (PCdoB): Programa da União pela Liberdade e pelos Direitos do Povo (ULDP) (1972)

Europe Solidaire Sans Frontières (ESSF):

* Secularism Is A Women Issue (SIAWI): Siawi: Who we are and our aims (2007)
* Coalition for Nuclear Disarmament and Peace (CNDP): CNDP India: The (Founding) Charter (2000)
* Coalition for Nuclear Disarmament and Peace (CNDP): Jaipur Declaration – The Second National Convention of Coalition for Nuclear Disarmament and Peace (2004)

Workers‘ Liberty:

* Socialist Organiser: What we said on the poll tax: Thatcher reaps what she sows (1990)

The Irish Election Literature Blog:

* Northern Ireland Women’s Coalition (NIWC): Yes to the Good Friday Agreement Flyer (1998)
* National H-Block Armagh Committee: ‘Support the Hunger Strike Demands’ Sticker (1981)
* Green Cross: ‘Release all Our Political Prisoners’ Christmas Cards (1977)

The Militant:

* Leo Trotzki: To whom belongs the decisive word (1932)
* 25, 50 and 75 years ago (1935/1960/1985)

Espace contre ciment:

* Jean-Marie Brohm/Marc Perelman/Patrick Vassort: Fairplay mit falschem Bewusstsein (2004)
* Jean-Marie Brohm: Die kriminelle Dimension des Hochleistungssports (2000)
* Pierre Nashua: Perspective sur les conseils, la gestion ouvrière et la gauche allemande (1974)
* Jean Barrot: Le renégat Kautsky et son disciple Lénine (1977)
* Jean Barrot: Sur l’idéologie ultra-gauche (1969)
* Aufheben: Anton Pannekoek et la théorie de l’effondrement (1993-1995)
* Compte rendu du séminaire de Robert Paris (2004-2005, EHESS)
* Compte rendu du séminaire de Robert Paris (2006-2007, EHESS)

Archive.org:

* Paul Louis: Histoire du Parti socialiste en France (1871-1914) (1922)
* Charles Andler: Le socialisme impérialiste dans l’Allemagne contemporaine. Dossier d’une polémique avec Jean Jaurès (1912-1913) (1918)
* Jules Destrée: Révolution verbale et révolution pratique; conférence aux étudiants collectivistes de Paris, le 13 juin, 1902 (1903)
* Socialist Party of Oregon (SPO): The Real Issue, 15.03. 1904
* Sorgue: L’unité révolutionnaire (1901)
* George Morris: Social Democrats-USA in the service of reaction : a record of racism, low wages, bureaucracy and betrayal of socialism (1976)
* Étienne Cabet: Voyage en Icarie (1848)
* Bertram David Wolfe: Marxian economics twelve lectures (19??)

Dublin Opinion:

* Saoirse/Irish Freedom, April 1934

International Bolshevik Tendency (IBT):

* Gruppe IV. Internationale: Beilagen-Kreis im Radius der SPD – Zur Vereinigungsdebatte von BWK, GIM, KPD (1986)

YouTube-Kanal von pjotrpjotro:

* Wildes Huhn und Bambule (Kurzfilm zu zwei linksradikalen Jugendzentren in Salzgitter und Braunschweig 1976-1981)

ASK/VAB Hamburg-Altona:

* Beschluß des „Führerkreises der vereinigten Gewerkschaften“ vom 28. April 1933 (Die Kapitulationserklärung von ADGB, GCGD und VDG (HD) gegenüber den Nazis)

Revolutionäre Internationalistische Organisation (RIO):

* Hakan Blomqvist/GRA/BRKI/LO: Zur Geschichte der Vierten Internationale (pdf-Datei)

Ofenschlot:

* Ton Veerkamp: Lenin. Auch Paulus (2005, Auszug aus Der Gott der Liberalen: Eine Kritik des Liberalismus)
* Internationale Kommunistische Strömung (IKS): Die Kämpfe von 1943: kein antifaschistischer, sondern ein Klassenkampf (1993, Auszug)

Posted in 1968, Anarchismus, Antifa, Antimilitarismus, Antisemitismus, Belgien, Bildung, Brasilien, BRD, Britannien, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Fussball, Gegenkultur, Gewerkschaft, Indien, Internationales, Irland, Italien, Japan, Kapitalismus, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Literatur, Maoismus, Marxismus, Nationalismus, Niederlande, Niedersachsen, Nordirland, Patriarchat, Peru, Philosophie, Religion, Repression, Revolution, Russland, Schweden, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Sport, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, Tschechoslowakei, USA, Vietnam, Wahlen | Leave a Comment »

1. Mai 2010: Antinational-sozialrevolutionärer Block auf der DGB-Demo in Kiel , 9.30 Uhr Wilhelmsplatz

Posted by entdinglichung - 27. April 2010

Quelle des nachfolgend dokumentierten Aufrufes: rhizom mailing list, weitere Maidemo-Aufrufe aus aller Welt hier

1. Mai 2010: Für diesen Staat keinen Finger krumm!

Mal wieder steht der 1. Mai vor der Tür. Viele von uns werden an diesem Tag nach Berlin, Rostock oder nach Hamburg fahren. In Kiel ist seit Jahren keine Demo oder Aktion abseits der DGB-Latschdemo zu verzeichnen. Leider ist die Zeit zu knapp, um eine wirkungsvolle Demonstration des sozialrevolutionären Spektrums zu organisieren, alle haben den Kopf und die Hände voll zu tun.

Wir – einige die am 1. Mai in Kiel bleiben werden – möchten dennoch an diesem Tag unseren Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse zum Ausdruck bringen. Daher haben wir beschlossen, zu einem sozialrevolutionären Block auf der DGB-Demo in Kiel (spontan) zu mobilisieren.

In Zeiten, in denen dieser Staat wieder ganz offen Kriege in anderen Ländern führt, junge Menschen in Schulen und Unis zu rekrutieren versucht und die ganze Gesellschaft zunehmend militarisiert wird, wollen wir das Sand im Getriebe sein! Wir wollen weder ihre Jobaussichten in der Bundeswehr, noch ihre Leih- und Zwangsarbeit, mit der Menschen, die in dieser Gesellschaft überflüssig zu werden drohen, doch noch der Verwertbarkeit und Profitmaximierung unterworfen werden sollen.

Wir sind viele – in prekären Arbeitsverhälntnissen, auf den Fluren der Jobcenter, in viel zu engen Bachelor/Master-Studiengängen, für die mensch sich heutzutage einen Studienkredit besorgen muss, in den Wartesälen der Ausländerbehörden und den Knästen, die sich füllen mit immer mehr Menschen, die in dieser Gesellschaft keine Chance haben. Wir stellen keine reformistischen Forderungen nach „guter Arbeit“, „gerechten Löhnen“ und einem „starken Sozialstaat“ a la DGB, denn es kann nicht gut gehen in einem grundauf schlechtem System.

Wir wollen alles in Frage stellen. Ihre Nationalstaatslogik, ihren Verwertungszwang, ihre Kriege und all das, mit dem wir tagtäglich konfrontiert sind.

Für ein besseres Leben – es gibt besseres als diese Nation!

Alle Menschen die ihre Wut und ihren Widerstand gegen autoritäre Politik und Gesellschaft zum Ausdruck bringen wollen, sind eingeladen, sich am antinationalen-sozialrevolutionären Block auf der DGB-Demo am 1.Mai in Kiel zu beteiligen.

Keinen Finger krumm für diesen Staat – Für die soziale Revolution!

Wir sehen uns auf der Straße – bei den schwarz-roten Fahnen.

Treffpunkt: 1. Mai 2010 – Wilhelmplatz Kiel – 9.30 Uhr

Posted in BRD, Festtage, Internationales, Klassenkampf, Revolution, Schleswig-Holstein | 1 Comment »