Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Aufruf der Arbeiter-Kommunistischen Partei Iran zum Generalstreik in Kurdistan am 13. Mai

Posted by entdinglichung - 11. Mai 2010

Quelle des nachfolgend dokumentierten Aufrufes: mission free iran, 27 weiteren politischen Gefangenen droht unmittelbar die Ermordung:

Aufruf zum Generalstreik in Kurdistan am Donnerstag, 13. Mai

Am Sonntag, 9. Mai 2010, wurden in der Islamischen Republik Iran neben Straftätern fünf politische Gefangene hingerichtet: Farzad Kamangar, Shirin Alam Hooei, Mehdi Hosseinian, Farhad Vakili und Ali Heidarian. Staatlich geplanter Mord und seine Ausführung sind zwei Seiten einer Klinge, das das verbrecherische herrschende Regime des Iran während der letzten 31 Jahre gegen das Volk angewendet hat. Tausende unserer Lieben, die ihre Rechte einforderten, sind zu Tode gekommen, damit dieses finstere und rückwärts gewandte Regime mit seiner Ausbeutung, seinem Diebstahl und seiner Unterdrückung gesichert werden kann. Dem müssen wir widerstehen, diesen Verbrechen Einhalt gebieten und diese Tötungsmaschinerie stoppen.

Um Einspruch gegen dieses Verbrechen zu erheben, hat Komeleh (Kommunistische Partei des Iran, Abteilung Kurdistan) die kurdische Bevölkerung zum Generalstreik am Donnerstag, den 13. Mai, aufgerufen. Die Kommunistische Arbeiterpartei Iran unterstützt diesen Aufruf.

Wir rufen alle Menschen in Kurdistan, Arbeiter und Studenten, Lehrer und Schüler, Kaufleute und Beamte, ihren Widerspruch gegen dieses verbrecherische Regime laut werden zu lassen und zur ehrenvollen Erinnerung an diese Lieben alle Arbeit und allen Schulbesuch vereint niederzulegen, in Fabriken, Werkstätten, Schulen und Universitäten, Büros und Geschäften.

Ein großer und erfolgreicher Generalstreik ist ein wichtiger Faktor bei der Weiterführung unseres gerechten Einsatzes, zur Stärkung unserer Empathie und Einheit, und in der Organisation und Vorbereitung für den Abschluss des Kampfes, um dieses düstere islamische Regime zu stürzen. In den letzten Monaten haben Millionen von Menschen im ganzen Land ihren Hass und Widerstand gegen diese Regierung auf vielfältiger Art und Weise demonstriert und ihren Willen, sie zu begraben, geäußert. Der Erfolg dieses Streiks wird eine vernichtende Antwort auf ihre Verbrechen und ein wichtiger Schritt zur Veränderung des politischen Gleichgewichts der Kräfte im Sinne des Kampfes der Völker für die Freiheit im gesamten Iran sein, während das Regime mit einer Vielzahl von Krisen zu kämpfen hat.

Freiheit-suchende Menschen in Kurdistan:

Vereint euch für diesen Aufruf und beteiligt euch an diesem Generalstreik, um den herrschenden islamischen Kriminellen eine kraftvolle Antwort zu verpassen. Wir dürfen unsere Lieben in den Gefängnissen nicht im Stich lassen. In Bezug auf die Hinrichtung dieser Lieben, die ihr Leben unter dem Vorwurf der Opposition gegen die Regierung verloren, weil sie eine andere Meinung als diese vertreten haben, müssen wir mit äußerster Kraft reagieren, um dem islamische Regime zu zeigen, dass sie für ihre Taten verantwortlich gemacht werden. Fordern sie die bedingungslose Freilassung der politischen Gefangenen mit diesem umfassenden, gemeinsamen Streik. Protestieren sie gegen Todesstrafe, Folter und jede Form von Druck gegen Gefangene. Unser Streik wird zweifellos erfreut begrüßt von Millionen von freiheitliebenden Iranern im ganzen Land und wird ein neue Gelegenheit zum Sturz der Islamischen Republik schaffen.

Nieder mit der Islamischen Republik Iran! Sieg der Revolution der freiheitsuchenden Menschen im Iran!

Kurdistan Ausschuss der Kommunistischen Arbeiterpartei im Iran
10. Mai 2010

Translation: Ulrike Beudgen


Nachtrag (12.05.) – Der Aufruf in weiteren Sprachen:

Farsi | French | English | Greek |Hindi | Italian | Punjabi | Swedish | Turkish

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Aufruf der Arbeiter-Kommunistischen Partei Iran zum Generalstreik in Kurdistan am 13. Mai”

  1. Million thanks – workers‘, human rights, political or other organizations that would like to express solidarity with strike in Kurdistan against this bloody regime may send to maria.rohaly@gmail.com as soon as possible& we will publish on our site. Any language is fine – we will translate.

    In solidarity,
    Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: