Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 18. Juni 2010

Radikale Linke und unradikale Regierungen

Posted by entdinglichung - 18. Juni 2010

aus einer lesenswerten Zusammenstellung auf der Webseite der Inprekorr zur Frage Radikale Linke und die Regierungsfrage anhand der Beispiele Dänemark, Italien und Brasilien:

„Wer „A“ sagt, muss damit rechnen, auch nach „B“ gefragt werden. Wo Kräfte der radikalen Linken in den letzten Jahren in bürgerliche Parlamente gewählt wurden, konnten sie der „Regierungsfrage“ nicht ausweichen: Sollten sie „linke“ Regierungen gegen „rechte“ Regierungen stützen, einer „gemäßigte“ Sparpolitik zustimmen, um eine „noch schlimmere“ Sparpolitik zu verhindern? Die Dialektik des „kleineren Übels“ hat die radikale Linke erreicht. Wir dokumentieren nachstehend einige Beispiele aus den letzten Jahren.“

hat hier wer „Nordrhein-Westfalen“ gesagt?

Posted in Brasilien, Dänemark, Internationales, Italien, Klassenkampf, Kommunismus, Sozialismus, Trotzkismus, Wahlen | 1 Comment »