Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 10. November 2010

In London scheppert es

Posted by entdinglichung - 10. November 2010

Im Rahmen der Proteste gegen die Bildungs- und Sozialkürzungen der ConDem-Regierung wurde heute Mittag Teile des Tory-Hauptquartiers im Millbank Tower besetzt und entglast … und die NUS entsolidarisiert sich:

GenossInnen auf dem Dach des Millbank Towers

Werbeanzeigen

Posted in Bildung, Britannien, Gewerkschaft, Sozialpolitik, StudentInnenbewegung | 1 Comment »

Weitere sexistische Gewaltphantasien von Jürgen Elsässer

Posted by entdinglichung - 10. November 2010

Nachdem der rechtspopulistische Exlinke Elsässer seinen autoritären Männerphantasien schon zu den Protesten im Iran im Sommer 2009 freien Lauf gelassen hat und sich darüber freute, dass „Tehraner Discomiezen von iranischen Sicherheitskräften in den Darkroom befördert wurden“, hat er auf seiner Heimseite am gestrigen Tage sich in einem Femi-Zicken contra Familienministerin betitelten Rundumschlag gegen Frauen, welche sich mit „ihrem Platz“ im Patriarchat nicht zufrieden geben, wieder einmal die Sau herausgelassen und sexualisierte Gewalt gegen Frauen gerechtfertigt:

„Denn die Mehrheit der Frauen hält, wie Frau Schröder, nichts von der Männerfeindschaft und macht auch gerne Sex mit dem starken Geschlecht, und ein bißchen Unterwerfung muss ihrem Vergnügen nicht unbedingt im Wege stehen.“

Elsässer verkörpert immer mehr den klassischen Typus eines autoritären Charakters, welcher auf jede Form emanzipatorischer Bewegung, jeden Vorschein von Befreiung nur noch panische Vernichtungswünsche ausstösst, jede Tendenz, die an die Erbärmlichkeit des Status Quo erinnert, auszuscheiden zu versucht. Im Übrigen bleibt anzumerken, dass seine patriarchale Haltung derjenigen seiner Ex-Kameraden vom abendländischen Männermagazin BaHamas nicht unähnlich ist.

Posted in Antifa, BRD, Feminismus & Frauenbewegung, Iran, Patriarchat, Rechtspopulismus | 5 Comments »

Nachrichten aus der Demokratischen Arabischen Republik Sahara

Posted by entdinglichung - 10. November 2010

Aktuelle Meldungen aus der seit 1976/1979 von Marokko besetzten Westsahara findet mensch auf der Webseite des Sahara Press Service, so auch zu dem Angriff marokkanischer Truppen auf das Protestcamp in Gdeim Izizk, wo mindestens 11 Menschen ermordet wurden.

Posted in Marokko, Medien, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression, Westsahara | Leave a Comment »

The Commune Nr 19, November 2010

Posted by entdinglichung - 10. November 2010

Die aktuelle The Commune, als pdf-Datei hier

Die Artikel im einzelnen:

Public services cuts

more work no pay – an editorial on new plans to make the unemployed work for free

PFI disasters and council hot air – Dave Spencer on Coventry’s failed incinerator plan

assetco fiddle as london burns – Joe Thorne on developments in the London firefighters’ strike

no cuts, better services – Bob Goupillot on the anti-cuts demos in Edinburgh

cuts in jobs and services at sheffield council – a bulletin produced by The Commune for housing staff

the crumbling walls of council housing – David Huckerby explains the restructuring of council housing

International

what’s wrong with kansas – Sharon Borthwick looks at the USA’s Tea Party right-wing revival

crisis and resistance in spain – Millie Wild reports from Seville on the recent general strike

state repression in france’s pensions struggle – Nicolas Dessaux on state attacks on the social movement to defend pensions

stop the stoning of sakineh – report on the fight for the release of Sakineh Mohammadi Ashtiani, an Iranian woman condemned to death by stoning for ‘adultery’

Workplace

bar humbug: the new shape of work – Pete Wright went through the mill of precarious bar work

precarious work and solidarity – Tawanda Nyabango reports on the Cleaners’ Defence Committee

revitalising NSSN – Keir Snow writes on a new syndicalist initiative

Education and students

first issue of The Educator

what resistance to education cuts – Mark Harrison attended the Education Activist Network conference

why are we still protesting this crap? – Bahar Mustafa writes on the Oxford feminist scene’s debates over a lap-dancing club

Reviews

rimbaud and the paris commune – Sean Bonney was not impressed by the Marx Memorial Library’s talk on Arthur Rimbaud

badiou, the helmsman and communism from below – Sharon Borthwick reviews The Communist Hypothesis

permanent revolution in the andes? – David Broder reviews Bolivia’s Radical Tradition

a strike made in hollywood – Sheila Cohen reviews Made in Dagenham

Our network

platform of the commune

upcoming events

pamphlets

Posted in Bolivien, Britannien, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gewerkschaft, Iran, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Marxismus, Patriarchat, Prekarisierung, Sozialismus, Sozialpolitik, Spanischer Staat, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, USA, Zeitschriftenschau | Leave a Comment »