Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Herbert Marcuse: Salzburger Humanismusgespräch (1965)

Posted by entdinglichung - 10. März 2011

Herbert Marcuse zum Thema Humanismus und geschlossene Gesellschaft des Spätkapitalismus … wobei anzumerken ist, dass Marcuses Pessimismus bezüglich der Möglichkeiten des Proletariats in den „hochentwickelten Gesellschaften“ u.a. durch den Mai 1968, den schleichenden Mai 1969, etc. zumindest teilwiderlegt worden sind:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: