Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 13. April 2011

Mehr Wahnhaftes aus dem Hause Ahmadinejad

Posted by entdinglichung - 13. April 2011

Die nachfolgend dokumentierte Meldung fand sich auf Julias Blog, … die Erfahrung zeigt, dass Regierende, welche Stimmen zu hören meinen, sich als Instrument der Vorsehung sehen oder Befehle von „ganz oben“ zu erhalten glauben in der nächsten Zeit grosse Scheisse bauen werden:

„Hamid Baghaei ist von Mahmoud Ahmadinejad zum neuen Vizepräsidenten für Fragen der Exekutive ernannt worden. In der entsprechenden Anordnung bezeichnete Ahmadinejad seine Regierung als „Regierung im Wartezustand“ – eine Anspielung auf die oft von ihm vorgebrachte Überzeugung, dass die Wiederkehr des vor mehr als 1000 Jahren verschwundenen Imam Mahdi unmittelbar bevor steht. In der Vergangenheit hatte Ahmadinejad seine Regierung als eine „Regierung der Güte“ und „Regierung der Gerechtigkeit“ bezeichnet. Außerdem hatte er behauptet, im Besitz von Dokumenten zu sein, die belegen, dass die Vereinigten Staaten 2003 nach Irak einmarschiert seien, um die Wiederkehr des Imam Mahdi zu verhindern.“

Werbeanzeigen

Posted in Fundstücke, Iran, Keine Satire, Religion, Verschwörungstheorien | 5 Comments »

Penwith Peninsula

Posted by entdinglichung - 13. April 2011

um die Fotos in voller Grösse zu sehen bitte das jeweilige Bild anklicken:

Rag Tree und Wishing Well, Madron

kornisches Wegkreuz bei Madron

Lanyon Quoit

Mên-an-Tol

Mên Scryfa: Der Text (5.-7. Jh. uZ) lautet RIALOBRANI CUNOVALI FILI

Nine Maidens

Ding-Dong mine (heisst wirklich so) … seit 1990 ist der Erzbergbau in Cornwall Geschichte, in der Bronzezeit und Antike belieferte die Region den ganzen Mittelmeerraum mit Zinn

Saint Michael’s Mount

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Archäologie, Britannien, Cornwall, Fotografie, Metaebene, Sprachpolitik, Tourismus, Urlaub | Leave a Comment »