Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Neues zum Fall Rocker/Becker

Posted by entdinglichung - 31. Oktober 2011

Erklärung des Barrikade-Herausgebers zu den Ermittlungsverfahren wegen Rudolf Rocker, gefunden auf syndikalismus.tk, die Staatsanwaltschaft Münster hat das vom Rechteinhaber und bürgerlichen Kommunalpolitiker Heiner M. Becker angestrengte Verfahren gegen einen Genossen wegen angeblicher Verletzung Beckerscher Urheberrechte an Rudolf Rocker eingestellt, hier ein Auszug:

„Die Staatsanwaltschaft Münster hat umfängliche Untersuchungen angestellt und das gesamte Umfeld der FAU und der Internet-Plattform „Syndikalismus.tk“ ausgeleuchtet.

Was bleibt? Bösartige Verleumdung, nachweislich falsche Anschuldigungen, unbewiesene Behauptungen – und eine Staatsanwaltschaft, die nun eine dicke Akte über die aktuelle anarchosyndikalistische Szene („Bewegung“) vor sich liegen hat.

Dies hat nun zwar für mich keine weiteren strafrechtlichen Konsequenzen, aber der Schaden für unsere kleine Bewegung ist immens. Aus diesem Grunde verlange ich eine öffentliche Erklärung der FAU Berlin zu diesem Vorgang und die Übernahme sämtlicher Kosten, die durch diese Beschuldigung [strafrechtlich übrigens ebenso relevant lt. §§ 164 und 187 StGB wie eine Verletzung eines angeblichen Urheberrechts] entstanden sind, durch die Verursacher.

Ansonsten bleibt es dabei: weder Heiner M. Becker noch sonstwer hat die Rechte und private Verfügungsgewalt über das literarische und agitatorische Werk von Rudolf Rocker und seiner Frau Milly Wittkop-Rocker!“

bleibt anzumerken, dass die Schriften aller Revolutionäre der revolutionären Bewegung gehören, woran auch das Rumgepupe von angeblichen Eigentümern – ob sie nun Herr Becker oder Pathfinder Press heissen – nichts ändert!

2 Antworten to “Neues zum Fall Rocker/Becker”

  1. […] From Entdinglichung: Erklärung des Barrikade-Herausgebers zu den Ermittlungsverfahren wegen Rudolf Rocker, gefunden auf syndikalismus.tk, die Staatsanwaltschaft Münster hat das vom Rechthaber und bürgerlichen Kommunalpolitiker Heiner M. Becker angestrengte Verfahren gegen einen Genossen wegen angeblicher Verletzung Beckerscher Urheberrechte an Rudolf Rocker eingestellt, hier ein Auszug: […]

  2. […] zum Thema auf dieser Webseite hier, hier, hier, hier und hier Bewerten: Teilen Sie dies mit:StumbleUponDiggRedditFacebookE-MailTwitterDruckenGefällt […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: