Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Ein Stolperstein für Carl „Cuddl“ Suhling

Posted by entdinglichung - 1. März 2012

Am 25. Februar wurde vor dem Haus Wattkorn 7 in Hamburg-Langenhorn ein Stolperstein für den Langenhorner Kommunisten und antifaschistischen Widerstandskämpfer Carl „Cuddl“ Suhling (1904-1945) eingeweiht. Suhling, der sich 1928 der KPD angeschlossen hatte und technischer Leiter des Roten Frontkämpferbundes (RFB) in Langenhorn war, war auf Grund seiner Aktivitäten 1933, 1934-1937, 1938-1937 in verschiedenen Zuchthäusern und Konzentrationslagern inhaftiert und wurde 1942 zum Strafbataillon 999 eingezogen, wo er in Griechenland und Jugoslawien seine Widerstandstätigkeit fortsetzte. Im März 1945 wurde er als „Überläufer“ in Sarajevo zum Tode verurteilt und ermordet.

Weitere Informationen auf der Webseite des Infoarchivs Norderstedt und in dem 1980 veröfflichten Buch seiner Frau, Lucie Suhling, Der unbekannte Widerstand:

Kein Vergeben, kein Vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: