Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Freiheit für Laura Gómez!

Posted by entdinglichung - 28. April 2012

Laura Gómez, Organisationssekretärin der CGT-Barcelona, wurde am 24. April von den Bullen, welche ihr einen Brandanschlad auf die Börse von Barcelona vorwerfen, auf dem Weg zur Arbeit verhaftet. Die CGT Barcelona dazu (auf Syndikalismus.tk):

„Diese und andere Beschuldigungen gegen sie haben keine Grundlage und sind ein Versuch, den Eindruck einer gewalttätigen Person hervorzurufen. Laura hat kein Vorstrafenregister, und alles, was die Polizei anführen kann, sind friedliche Aktionen während des Kampfes für die Rechte der Arbeit in Barcelona.

Die Wahrheit – ohne Übertreibung – ist, daß wir gleich nach dem Generalstreik wörtlich sagten, daß »es stimmt, daß Mitglieder der CGT ein paar Zeitungen in einer Mülltonne vor der Börse von Barcelona verbrannt haben und einige Eier warfen, Aktionen, die vollständig symbolisch waren und in aller Öffentlichkeit stattfanden. Derselben Ansicht müssen auch die Zivilpolizisten gewesen sein, da sie sich nicht die Mühe machten, von irgendjemandem die Personalien aufzunehmen. Es ist keinesfalls wahr, daß es das erste Feuer war; in Mercabarna, in der ZonaFranca usw. gab es während der ganzen Nacht verschiedene Feuer, die meist von Posten anderer Gewerkschaften entzündet wurden.«“

weitere Infos gibt es auf einer Soliseite, wo auch ein Aufruf unterschrieben werden kann, auf den Webseiten der CGT sowie der SAT.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: