Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Lesehinweise: 75 Jahre stalinistische Konterrevolution in Spanien

Posted by entdinglichung - 6. Mai 2012

aus gegebenem Anlass:

* George Orwell: Mein Katalonien (Nemesis)

* Manifesto & Policy of the POUM during the Barcelona May Days (La Bataille Socialiste)

* Augustin Souchy: The Tragic Week in May (The Struggle Site)

* Grandizo Munis: The Spanish Left in its Own Words (Marxists Internet Archive)

* Hugo Oehler: Barricadesw in Barcelona (Revolutionary History)

* Waldemar Bolze: Where are the Real Saboteurs? (Revolutionary History)

* Andreu Nin: The May Days in Barcelona (Marxists Internet Archive)

* Katia Landau: Stalinism in Spain (Marxists Internet Archive)

im Gedenken an Andreu Nin, Camillo Berneri, Marc Rein, Francesco Barbieri, Kurt Landau, Alfredo Martínez, Erwin Wolf, Hans Freund und alle anderen während des Mai 1937 und in den Monaten danach von den Stalinisten ermordeten Revolutionäre

4 Antworten to “Lesehinweise: 75 Jahre stalinistische Konterrevolution in Spanien”

  1. melt said

    http://bolshevik.org/deutsch/archiv/leo_trotzki_spanische_lehren_1937.html
    http://bolshevik.org/deutsch/bolschewik/ibt_bol26_2009-04.html

  2. Bernhard T. said

    Die vollständige Ausgabe von „Revolutionary History“ (RH) Vol. 1, No. 2, Summer 1988 findet sich hier: http://www.revolutionaryhistory.co.uk/rh01/rh0102.html, weit umfangreicher (ein Buch mit gut 400 Seiten) ist die RH-Ausgabe Vol. 4 Nos. 1 & 2, Winter 1991–92 mit dem Titel „The Spanish Civil War: The View from the Left“ (http://www.revolutionaryhistory.co.uk/rh04/rh0412.html).

    Sehr zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang der Beitrag „Gegen die Apologeten des Verrats der POUM, damals und heute. Trotzkismus kontra Volksfrontpolitik im Spanischen Bürgerkrieg“, in „Spartacist“ (deutsche Ausgabe) Nr. 27 vom Frühjahr 2009 (http://www.icl-fi.org/deutsch/dsp/27/spain.html).

  3. Drittens durch die Richtigkeit der politischen Führung, die von dieser Avantgarde verwirklicht wird, durch die Richtigkeit ihrer politischen Strategie und Taktik, unter der Bedingung, daß sich die breitesten Massen durch eigene Erfahrung von dieser Richtigkeit überzeugen.

    Auch dieser Satz wird oft zitiert und meistens in seiner vollen Tragweite nicht wirklich verstanden. Alle möglichen speziell trotzkistischen Sekten reduzieren und entkernen diesen Satz zu etwas, was ich Eunuchen-Trotzkismus nennen möchte. Ein Eunuche weiß genau, wie es richtig geht, ist aber für immer unfähig, es selbst zu tun. Aus diesem falschen Verständnis heraus rührt das verbreitete Besserwissertum vieler Sekten, wenn sie glauben, durch Kritikastertum irgendwen davon zu überzeugen, dass sie die „richtige politische Führung“ wären.“

  4. […] And loads of great material from entdinglichung: […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: