Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 2. Juli 2012

Zur Lage in Azawad

Posted by entdinglichung - 2. Juli 2012

Offenbar hat laizistische Mehrheit der MNLA die beiden Grosstädte der Region – Gao und Tombouctou – temporär aufgeben müssen, womit sich beide Orte derzeit unter der Kontrolle islamistischer Milizen befinden, mehr in dem Artikel [Vive l’Azawad libre !] La guerre entre le MNLA et l’internationale terroriste est désormais totale auf Le Jura Libertaire, weitere Meldung dazu auf Toumast Press (1/2):

„Le MNLA poursuit son objectif pour l’indépendance de l’Azawad qu’il voudra laïc et démocratique dans l’intérêt général de tous les Azawadiens qu’ils soient Songhoy, Peulh, Arabes ou Tamacheq (Touaregs).“

Werbeanzeigen

Posted in Algerien, Azawad, Mali, Nationalismus, Religion | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Eine Studie zur sexualisierten Gewalt seitens britischer Bullen

Posted by entdinglichung - 2. Juli 2012

Zwei aktuelle Artikel aus dem Guardian:

* Revealed: the scale of sexual abuse by police officers

„In the past four years, there were 56 cases involving police officers and a handful of community support officers who either were found to have abused their position to rape, sexually assault or harass women and young people or were investigated over such allegations.“

* Police abuse: vulnerable women and girls were targeted by sexual predators

Posted in Britannien, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Patriarchat, Repression | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »