Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Die Arbeit: Sozialdemokratisches Organ der Arbeiter Österreichs (1885-1886)

Posted by entdinglichung - 4. September 2012

Die Arbeit: Sozialdemokratisches Organ der Arbeiter Österreichs wurde 1885/1886 zuerst in Marburg/Maribor, dann in Graz von Johann Rismann und Michael Schuster bis zum repressionsbedingten Ende erstellt und kann als Nachfolgerin der Zeitschriften Die Zukunft und Der Radicale angesehen werden. Anders als es der Titel erwarten lässt handelte es sich bei der Arbeit nicht um ein kreuzbiederes sozialdemokratisches Blatt sondern um eine Zeitung mit antiparlamentarischer und anarchistischer Tendenz, Rudolf Rocker zufolge „fand das Blatt „bei den Arbeitern großen Anklang und wurde gewöhnlich in sogenannten ‚Leinwandballen‘ in Wien eingeschmuggelt, wo die ‚literarischen Klubs‘ für seine geheime Verbreitung Sorge trugen“.“ Alle 16 Nummern der Arbeit sind nun auf der Zeitschriften-Webseite der Österreichischen Nationalbibliothek (wo auch diverse andere interessante Blätter zu finden sind) online einsehbar:

Eine Antwort to “Die Arbeit: Sozialdemokratisches Organ der Arbeiter Österreichs (1885-1886)”

  1. […] Die Arbeit: Sozialdemokratisches Organ der Arbeiter Österreichs (1885-1886) […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: