Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 16. Oktober 2012

Insurgent Notes, Oktober 2012

Posted by entdinglichung - 16. Oktober 2012

Die aktuelle Ausgabe der Insurgent Notes: Journal of Communist Theory and Practice, die Artikel im Einzelnen:

* In This Issue

Reports From the Front Lines:

* Marianne Garneau: Austerity and Resistance: Lessons from the 2012 Quebec Student Strike
* Ben Fogel: Marikana: A Point of Rupture?

Critiques:

* Loren Goldner: Notes Towards a Critique of Maoism (beinhaltet einige Fehler zur deutschen K-Gruppenszene der 1970er)
* Matthew Quest: Silences on the Suppression of Workers Self-Emancipation: Historical Problems with CLR James’s Interpretation of V.I. Lenin
* Passa Palavra: How the Brazilian Workers‘ Party Rules Brazil
* John Garvey: Once More on Education: Beyond Ordinary Leftism
* John Garvey: Chicago Teachers‘ Strike: Paradise Lost

Symposium:

* Noel Ignatiev/Carole Travis/Ken Lawrence/John Strucker/Dave Ranney/Hayworth Sempione/Lowell May/Beth Henson/Matthew Lyons/Tyler Zimmerman/Mamos (Black Orchid Collective)/Amaranto (Black Orchid Collective)/The Fish (Advance the Struggle): Michael Staudenmaier’s Truth and Revolution: A History of the Sojourner Truth Organization, 1969–1986 (die einzelnen Beiträge gibt es auch auf LibCom)
* Michael Staudenmaier: A Response

Book Reviews:

* Gary Roth: Eric Leif Davin’s Crucible of Freedom: Workers‘ Democracy in the Industrial Heartland, 1914–1960
* Loren Goldner: John Marrot’s The October Revolution in Prospect and Retrospect: Interventions in Russian and Soviet History
* Anjie Zheng: Michael D. Yates’s Wisconsin Uprising: Labor Fights Back

Letters:

* AS: Letter From Madison
* N: Letter From Mexico City

Werbeanzeigen

Posted in Bildung, Brasilien, BRD, China, Gewerkschaft, Kanada, Kapitalismus, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Marxismus, Mexiko - Mexico, Revolution, Russland, Südafrika - Azania, Sowjetunion, Sozialismus, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, USA, Zeitschriftenschau | Leave a Comment »

Aus der Geschichte der Beziehungen DDR – Kambodscha

Posted by entdinglichung - 16. Oktober 2012

Der kürzlich verstorbene selbsternannte buddhistische Sozialist und Exkönig von Kambodscha, Norodom Sihanouk, war zur Zeit des kalten Krieges eine auf Grund der geostrategischen Lage „seines“ Landes nicht nur ein heiss von allen Seiten umworbener Potentat sondern auch ein mässig begabter Komponist zeitgenössischer Tanzmusik, einigen Berichten nach soll er in den 1960ern beim Abschluss von Entwicklungshilfeabkommen auch darauf bestanden haben, dass seine Kompositionen in den westlichen wie östlichen Partnerländern eingespielt und in Vinyl gepresst werden. Jedenfalls spielte das (1992 von den Schergen des BRD-Imperialismus zerschlagene) Rundfunk-Tanzorchester Leipzig unter der Leitung von Walter Eichenberg einige seiner musikalischen Elaborate ein, welche 1968 auf dem staatlichen AMIGA-Label der DDR erschienen:

Posted in DDR, Fundstücke, Internationales, Kambodscha - Kampuchea, Musik, Stalinismus | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Azawad: Zivilgesellschaft steht hinter der MNLA?!

Posted by entdinglichung - 16. Oktober 2012

[Vive l’Azawad libre !] Les populations de Tombouctou renouvellent leur soutien au MNLA, gefunden auf Le Jura Libertaire

Posted in Azawad, Internationales, Mali, Nationalismus, Religion | Leave a Comment »