Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for 7. Dezember 2012

Oscar Niemeyer (1907-2012)

Posted by entdinglichung - 7. Dezember 2012

zum Tode von Oscar Niemeyer, Architekt, Künstler, Kommunist:

* „Der rechte Winkel zieht mich nicht an, und auch nicht die gerade, harte inflexible Linie, die der Mensch geschaffen hat. Was mich anzieht, ist die freie und sinnliche Kurve, die ich in den Bergen meines Landes finde, im mäandernden Lauf seiner Flüsse, in den Wolken des Himmels, im Leib der geliebten Frau. Das ganze Universum ist aus Kurven gemacht. Das gekrümmte Universum Einsteins.“ (1996)

* „Man muss gegen die funktionalistische Architektur ankämpfen, die sich des armierten Betons bedient, um rechtwinklige und öde Räume zu gestalten.“ (1996)

* „Die Architektur besteht aus Traum, Phantasie, Kurven und leeren Räumen.“ (1996)

* „Die Kommunisten sind die einzigen, die immer noch eine bessere Welt schaffen wollen.“ (2008)

Posted in Architektur, Brasilien, Kommunismus, Kunst, Linke Geschichte, Nachrufe, Sozialismus | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Zum geplanten Generalstreik in Tunesien

Posted by entdinglichung - 7. Dezember 2012

Artikel auf Tendance Coatesy und von Bernard Schmid auf LabourNet, auf Le Jura Libertaire eine Reihe von Meldungen

Posted in Gewerkschaft, Klassenkampf, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Religion, Repression, Streik, Tunesien | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »