Entdinglichung

… alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist … (Marx)

Archive for the ‘Hamburg’ Category

The Weekly Archive Worker: The First Mayday: The Haymarket Speeces, 1895-191

Posted by entdinglichung - 21. Juni 2012

neues Altes aus der bunten Welt der K-, A- und T-Gruppen: Poumista zu Victor Serge, zwei weitere Ausgaben der Barrikade sind nun komplett online, auf CEDEMA eine Studie zur Geschichte der ELN und auf der Webseite der IWW der Artikel Die vergessene Geschichte des Organizing: Wobblies und radikale deutsche Bierbrauer in den USA:

im Bastard Archive:

* Voltairine de Cleyre: The First Mayday: The Haymarket Speeces, 1895-1910 (1990, Einleitung von Paul Avrich)

auf La Bataille Socialiste:

* René Lefeuvre: Spartacus 1919-1939 (1939)

auf Association R.a.D.A.R.:

* Secours ouvrier international (SOI): La Russie des soviets illustrée (1922)
* Ligue communiste révolutionnaire (LCR): Etre femme en URSS et dans les pays de l’Est (1976)
* Ligue communiste révolutionnaire (LCR): Ballade en Pologne (1983)
* Clarté, 1. Februar 1922 (mit Artikeln von Lunatscharski, Trotzki, Foster …)
* Clarté, 15. Februar 1923 (mit Artikeln u.a. von Victor Serge zum Kulturleben in der Sowjetunion und einem Gedicht von Henriette Roland-Holst)
* Parti communiste internationaliste : A l’action pour arracher la libération de Jacques Duclos (1952)
* Parti communiste internationaliste : Contre la 3e guerre mondiale, pour le retrait du corps expéditionnaire du Vietnam, pour l’indépendance des peuples coloniaux : votez pour le Parti de la révolution socialiste (1952)
* Matzpen: Socialisme ou Massada (~ 1975)

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

* Flensburg: Studentenbewegung an Fachhochschule (FHS) und Pädagogischer Hochschule (PH) (1970-1976)
* Kommunistische Gruppe (KG) Hamburg: ‚Hamburger Arbeiterzeitung‘ 1973, Beitrag erheblich erweitert)
* Kambodscha – Teil 6: Januar 1974 bis Ende Juni 1974
* Kambodscha – Teil 5: Juli 1973 bis Ende Dezember 1973
* Kambodscha – Teil 4: Juli 1972 bis Ende Juni 1973
* Kambodscha – Teil 3: Juli 1971 bis Ende Juni 1972
* Der „Verlag Theoretischer Kampf“ (VTK) und die „Aufsätze zur Diskussion“ (AzD) (1979-2010 Beitrag ergänzt)
* Zentrale Flugblätter und Aufrufe der „Revolutionären Gewerkschafts-Opposition“ (RGO) (1979-1983)
* „RGO-Nachrichten“ – Monatszeitung der Revolutionären Gewerkschafts-Opposition (RGO) (1979-1986, Beitrag erheblich erweitert)

im Marxists Internet Archive:

* Karl Marx: Marx to Henry Mayers Hyndman. 8 December (1880)
* Friedrich Engels: Engels to Karl Kautsky. 1 February (1881)
* Karl Marx/Friedrich Engels: Marx and Engels to the Chairman of the Slavonic Meeting (1881)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 25 October (1882)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 25 and 31 January (1882)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 20 October (1883)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 18 January (1883)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 27 February (1883)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 14 March (1883)
* Friedrich Engels: Engels to Eduard Bernstein. 24 March (1884)
* Friedrich Engels: Engels to Karl Kautsky. 26 April (1884)
* Friedrich Engels: Engels to Karl Kautsky. 23 May (1884)
* Friedrich Engels: Engels to August Bebel. 6 June (1884)
* Friedrich Engels: Engels to Nikolai Danielson. 13 November (1885)
* Friedrich Engels: Engels to Laura Lafargue. 2 October (1886)
* Friedrich Engels: Engels to Gerson Trier 18 December (1889)
* Friedrich Engels: Engels to José Mesa. 24 March (1891)
* Friedrich Engels: Engels to Karl Kautsky. 14 October (1892)
* Friedrich Engels: Engels to August Bebel. 19 February (1892)
* Friedrich Engels: Engels to August Bebel. 8 March (1892)
* Friedrich Engels: Engels to Franz Mehring. 28 September (1892)
* Friedrich Engels: Engels to Paul Lafargue 25 February (1893)
* Friedrich Engels: Engels to Editorial Board of Bulgarian Social Democrat 9 June (1893)
* Friedrich Engels: Engels to Ferdinand Tonnies 24 January (1895)
* August Thalheimer: On Fascism (1930)
* La Revue Blanche: Hommage (1898, ein Glückwunsch an Emile Zola zu seinem Artikel “J’Accuse!”)
* La Revue Blanche: A Protest (1898)
* 2e Conférence Internationale des Femmes communistes: Appel aux travailleuses de tous les pays (1921)
* Boris Souvarine: Contre l’opportunisme de droite et l’inopportunisme de gauche (1921)
* Amédée Dunois: Après le Congrès de Lille (1921)
* Georg Lukács: Teses de Blum (Extrato) A Ditadura Democrática (1928)
* Jules Destrée: Kunst en socialisme (1909)
* Komintern: Le troisième congrès. Extraits des 5ème, 6ème et 7ème séances. Le parti communiste allemand – La scission italienne et les événements de mars – Les cas Paul Levi et Serrati (1921)
* New Offensive Against Soviet Russia: Communication of the Amsterdam Sub-Bureau of the Third International (1921, pdf-Datei)
* Letter to ‘Comrade Stepan’ in Moscow from Charles Dirba in New York, April 16, 1921 (1921, pdf-Datei)
* Louis Loebl: In Re: United States versus William D. Haywood et al. (1921, pdf-Datei)
* The United Communist Party in Pittsburgh,” by H.J. Lenon and SDO “Ryan (1921, pdf-Datei)
* Gus T. Jones: On Linn A.E. Gale: Excerpt from General Intelligence Bulletin for Week Ending April 30, 1921 (1921, pdf-Datei)
* United Communist Party of America: May Day! Red Labor Day! (1921, pdf-Datei)
* 1921 May Day Propaganda Stickers of the United Communist Party (1921, pdf-Datei)
* Membership Bulletin of the United Communist Party (1921, pdf-Datei)
* Cameron H. King: ’Open Civil War’ (1921, pdf-Datei)
* Southern Worker, weitere Ausgaben 1931-1932
* Alive Magazine: Harassment of Alive Intensified As Confusion Stirs In Some Circles About the Nature of Alive’s History!M/a> (1976)
* Party Committee of the Workers’ Institute of Marxism-Leninism-Mao Tsetung Thought:
Uphold the Communist Spirit of Self-sacrifice of the Worker Comrade Ekins Brome! Death to the British Fascist State! (1976, keine Satire!)

auf archive.org:

* Ivan Eugene Brown: Politics of positivism and dialectics : Marx’s theory of ideology and the historical context for Gramsci’s immanent critique of Bukharin’s praxis during the period of the new economic policy in the Soviet Union (1979)

auf Implikation Scanning & Translation Group:

* Isaak Iljitsch Rubin: Studien zur Marxschen Werttheorie (1928)
* Karl Held (Hg.)Die Mikroökonomie (1987/2005)

im Anti-Fascist Archive:

* Red Action: The Making of Red Action (198?, pdf-Datei)
* Red Action: We Are… Red Action: A Short History of Red Action, Where We Came From and Why? (198?, pdf-Datei)

auf Projekt Gutenberg:

* Jura Soyfer: Astoria (1937)
* Jura Soyfer: Der treueste Bürger Bagdads (193?)
* Jura Soyfer: Der Lechner-Edi schaut ins Paradies (1936)
* Jura Soyfer: Vineta (1937)
* Jura Soyfer: Weltuntergang oder Die Welt steht auf kein‘ Fall mehr lang (1936)
* Jura Soyfer: Briefe, Gedichte, Kurze Prosa (193?)
* Jura Soyfer: So starb eine Partei (Romanfragment) (193?)

auf CEDEMA:

* Movimiento de Izquierda Revolucionaria, Chile (MIR): Con el MIR en la clandestinidad. Conferencia de prensa de Miguel Enríquez (1969)

auf Cedar Lounge Revolution:

* Communist Party of Ireland: Irish Socialist, Mai 1989

auf anarchismus.at:

*Texte aus Der Sozialist, 1910:
** Die Politische Polizei
** Ein Kapitel zur Landarbeiterfrage
** Kurze Notizen vom Kongress Deutscher Anarchisten (1910)
** Polizisten und Mörder
** Pierre-Joseph Proudhon – Die Gesellschaft ohne Autorität (1851)
** Pierre-Joseph Proudhon – Das Gesetz der Armut
** Pierre-Joseph Proudhon – Sozialismus gegen Politik (Oktober 1848)
** Pierre-Joseph Proudhon – Das Erbe der Revolution (1851)
** Pierre-Joseph Proudhon – Gegen das Vertretungssystem
** Leo Tolstoi – Der Lack des Christentums
** Leo Tolstoi – Aufruf an die Menschheit
** Erich Mühsam – Frauenrecht
** Erich Mühsam – Der fünfte Stand
** Peter Kropotkin – Die Verteilung der Industrie über das Land
** Gustav Landauer – Sozialismus und Genossenschaft
** Gustav Landauer – Von der Ehe
** Gustav Landauer – Vom Wahn und vom Staat
** Gustav Landauer – Ein Brief über die anarchistischen Kommunisten
** Gustav Landauer – Lew Nikolajewitsch Tolstoi
* Texte aus Die Freie Generation, 1906 – 1908:
** Albert Weidner – Robert Reitzel und seine Bedeutung für den deutschen Anarchismus
** Max Nettlau – Die Memoiren eines Internationalisten
** Die gegenwärtige Situation und die Aufgaben der russischen Anarchisten
** Sozialismus und Anarchismus
** Pierre Ramus – Historische Warnungssignale für die deutsche Arbeiterwelt
** Pierre Ramus – Lernt Esperanto!
** Pierre Ramus – Antimilitarismus und Hochverrat
** Pierre Ramus – Zum internationalen Kongress in Amsterdam (1907)
** Pierre Ramus – Michael Bakunin als Denker und Kämpfer
** Carlo Cafiero – Anarchismus und Kommunismus
** Pierre-Joseph Proudhon – Die öffentliche Ordnung
** Jacques Mesnil – Theoretische und praktische Fragen der antimilitaristischen Propaganda
** Peter Kropotkin – Die Verwirklichung des freiheitlichen Sozialismus
** Emma Goldmann – Die Tragödie der Frauenemanzipation
** Christian Cornelissen – Ein internationaler anarchistischer Kongress
** Spanische Anarchisten-Hymne (1889)
** Camille Mauclasre – Die anarchistische Idee
** Die anarchistische Bewegung in Wien (1907)
** Hertha Vesta – Vom Frauenstandpunkt
** Aus dem Tagebuch eines Propagandisten
** Pablo Iglesias und die Anarchisten
** Julius Skall – Philosophische Grundprinzipien des Anarchismus
** Moral und freiheitlicher Sozialismus
** Ein Manifest der anarchistisch-kommunistischen Konferenz von Litauen und Polen an alle Arbeiter!
** Francisco Ferrer y Guardia – Meine Beziehungen zu Mateo Morral
** Der Anfang der sozial-revolutionären Gewerkschaftsbewegung in Deutschland
** Alfred Bader – Anarchisten und Gewerkschaftsbewegung
** Domela Nieuwenhuis – Sozialdemokratischer und anarchistischer Antimilitarismus
** Michael Bakunin – Patriotismus und der Staat
** Michael Bakunin – Der Bauer und die soziale Revolution
** Michael Bakunin – Die politische Macht und ihre Wesensäußerungen
** M. Kanfer – Marx und Bakunin als Symbole!

in der zinelibrary:

* Robert Graham (Ed.): Anarchism: A Documentary History of Libertarian Ideas Vol. 1: From Anarchy to Anarchism (300 CE to 1939) (2005)
* Robert Graham (Ed.): Anarchism: A Documentary History of Libertarian Ideas Vol. 2: The Emergence of the New Anarchism (1939-1977) (2005)

auf irishanarchisthistory:

* Zwei Flugis der Cork Anarchist Workers Group (1984)

auf LibCom:

* Mark kosman: Beyond Kronstadt; the Bolsheviks in power (20??)

auf Irish Election Literature:

* Michael Moynihan: Letter to electors about not sending “a voluminous amount of election literature.” – Labour -South Kerry (1987)

Posted in Anarchismus, Antifa, Antimilitarismus, Antisemitismus, Österreich, BäuerInnenbewegung, Bier, BRD, Britannien, Bulgarien, Chile, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gewerkschaft, Hamburg, Internationales, Irland, Israel, Italien, Kambodscha - Kampuchea, Kanada, Kapitalismus, Kirche, Klassenkampf, Kolumbien, Kommunismus, Kultur, Kunst, Linke Geschichte, Literatur, Lyrik, Maoismus, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nationalismus, Palästina, Patriarchat, Polen, Rassismus, Religion, Repression, Revolution, Russland, Südostasien, Schleswig-Holstein, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, USA, Vietnam, Wahlen | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

20 Jahre Umweltgipfel in Rio

Posted by entdinglichung - 20. Juni 2012

aus gegebenem Anlass hier noch einmal der Hinweis auf das vor 20 Jahren im Juni 1992 Jahren publizierte Flugblatt Viel Lärm um nichts – Der Umwelt-Gipfel in Rio (pdf-Datei, 376 kb) der Antifa Fuhlsbüttel-Langenhorn (Antifa FuLa):

Posted in Antifa, Antifa Fuhlsbüttel-Langenhorn, BRD, Hamburg, Internationales, Kapitalismus, Langenhorn, Linke Geschichte, Sozialistika - Linke Archivalien, Umwelt | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

The Weekly Archive Worker – Quickborn: Maulkorb für die demokratische Jugend?

Posted by entdinglichung - 14. Juni 2012

weitere Hinweise bei Poumista … der Wiesbadener Kurier widmet sich Rudolf Rocker, im Guardian ein biographisches Interview mit Selma James, auf irishanarchisthistory der Artikel Belfast Anarchist Group and the long march to Derry (1969), die Fundación Andreu Nin erinnert an die stalinistische Ermordung von Andreu Nin und Camillo Berneri vor 75 Jahren in Barcelona und auf Syndikalismus.tk eine weitere Seidman-Kritik … eine wahre Fundgrube ist die Seite Les Classiques des sciences sociales, hat tip to Espace contre Ciment:

auf ESSF:

* Paul M. Sweezy: Capitalism and the Environment (1989)
* Harry Magdoff/Fred Magdoff: Approaching Socialism (2005)

auf archive.org:

* August Bebel: Unsere Ziele. Eine Streitschrift gegen die „Demokratische Korrespondenz“ (1872)

auf irishanarchisthistory:

* Dublin Anarchist Group: Resistance!, no.1, Mai 1980
* Dublin Anarchist Group: Resistance!, no.2, 1980

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

* Quickborn (1971-1977, Beitrag ergänzt)
* Ellerau (1973-1976)
* Hamburg: Druckerei Gebrüder Sülter (1973-1976)
* Rote Hilfe Stuttgart: Ist die RAF kriminell? (1973)
* Rote Hilfe Stuttgart: Die Bombe vom 2. Juni 1972 – Dokumentation (1973)
* Rote Hilfe Stuttgart (1972-1974)
* Böblingen: Albert Einstein Gymnasium (1970-1975)
* Landkreis Böblingen: Schülerbewegung (1970-1977)
* Herrenberg: Die Erschießung von Richard Epple am 1.3.1972 (1972-1974, Beitrag ergänzt)
* Stuttgart: Die Erschießung von Ian McLeod am 25. Juni 1972 (1972-1977, Beitrag ergänzt)

im Marxists Internet Archive:

* Avetis Sultanzade: Chronique internationale – Perse (1921)
* Umberto Terracini: Le prolétariat italien et le mouvement fasciste (1921)
* Sen Katayama: Tendances révolutionnaires au Japon (1921)
* Amédée Dunois: A propos de Vera Zassoulitch (1921)
* Amédée Dunois: Jaurès et le jauressisme (1921)
* Anatoli Lunatscharski: La 3e Internationale et les intellectuels (1921)
* Karl Radek: Clara Zetkin (1921)
* Jules Destrée: De achturendag (1907)
* Séance d’ouverture du 3e Congrès, Internationale Communiste, 22 juin 1921
* Karl Marx/Friedrich Engels: Les prétendues scissions dans l’Internationale
(1872)
* James P. Cannon: Perspectivas de la lucha (1953)
* James P. Cannon: Trabajo de masas y lucha fraccional: Algunos ejemplos históricos (1953)
* James P. Cannon: Sindicalistas y revolucionarios (1953)
* James P. Cannon: Carta abierta a los trotskistas de todo el mundo (1953)
* James P. Cannon: La Revolución Rusa y el movimiento negro estadounidense (1959)
* Communist Party of the USA: The Southern Worker, 1930-1937
* The Workers Monthly, 1926-1927
* Communist Workers’ Movement: Why Paul Foot Should Be A Socialist. The case against the Socialist Workers’ Party (1978)
* The Militant, 1951
* The Militant, 1952

auf LibCom:

* The Finnish Class War 1918 (1993)
* Carolyn A. Brown: The dialectics of colonial labour control: class struggle in the Nigerian coal industry, 1914-1949 (1988)
* The Young Lords Party: examining its deficit of democracy and decline
* The 1946 General Strike of Rochester, New York (2007)
* The occupation of the factories: Paris 1936, Flint 1937 (1999)
* Emma Goldman: The Social Importance of the Modern School (19??)
* Emma Goldman: The Philosophy of Atheism (1916)

auf La Bataille Socialiste:

* Marthe Bigot: Rosa Luxembourg et le militarisme (1921)

auf Association R.a.D.A.R.:

* Masses, Februar 1939
* Clarté, 1. Dezember 1922
* Secours ouvrier international (SOI): La reconstruction économique de la Russie et le secours ouvrier international (1924)
* Ligue communiste révolutionnaire (LCR): La révolution arabe : problèmes, état-présent, perspectives (1974)

auf CEDEMA:

* Fernando Reinares Nestares: Orígenes y efectos de la violencia independentista en el proceso político puertorriqueño (1995)
* Movimiento Revolucionario Oriental-Fuerzas Armadas Revolucionarias Orientales (MRO-FARO): Comunicado Interno Nº 24 (1970)
* Juventudes Argentinas para la Emancipación Nacional (JAEN): Mártires y verdugos (1969)

auf Irish Election Literature:

* The Workers Party: Leaflet from Martin O’Regan – 1994 European Elections Munster (1994)
* Sinn Fein The Workers Party: Leaflet from Paddy Gallagher – 1981 General Election -Waterford (1981)

auf Cedar Lounge Revolution:

* Tomás MacGiolla: Óráid an Uachtaráin, Sinn Féin 1969 Ard Fheis (Held January 1970)

im Anti-Fascist Archive:

* K. Bullstreet: Bash the Fash: Anti-Fascist Recollections, 1984-1993 (199?)
* London Anti-Fascist Action: Filling the Vacuum (1995)
* Newspaper Articles on Red Action and Anti-Fascist Action from The Guardian (1983-1996)

Posted in Antifa, Antimilitarismus, Argentinien, Atheismus, Belgien, Bildung, BRD, Britannien, Feminismus & Frauenbewegung, Finnland, Frankreich, Gewerkschaft, Hamburg, Internationales, Iran, Irland, Italien, Japan, Kapitalismus, Katalonien, Kirche, Klassenkampf, Kolonialismus, Kommunismus, Linke Geschichte, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nahost, Nationalismus, Nigeria, Nordirland, Patriarchat, Puerto Rico, RAF, Rassismus, Religion, Repression, Revolution, Russland, Schleswig-Holstein, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Streik, StudentInnenbewegung, Umwelt, Uruguay, USA, Wahlen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit: , , , | 1 Comment »

K. H. Lechner und E. Groth: Religion – Opium des Volkes (1975)

Posted by entdinglichung - 7. Juni 2012

gleich noch ein weiterer Hinweis auf linke Archivalien, welche kurz nach dem Redaktionsschluss des letzten Archiv-Updates auf Materialien zur Analyse von Opposition online gestellt wurden, wahre Schmankerl von zwei lieben Bekannten aus Norderstedt:

1.) Die von den beiden ehemaligen PastorInnen Karl-Helmut Lechner und Edda Groth verfasst: Religion – Opium des Volkes, eine Broschüre des Kommunistischen Bund Westdeutschland (KBW) von 1975:

2.) Die Dokumentation zu dem von KBW-nahen PastorInnen organisierten Kongress: Für eine parteiliche Gemeindearbeit, Hamburg 10.12.1973 aus dem Jahre 1974 … an dieser Zusammenkunft nahmen ca. 70 Menschen, ein Viertel davon PastorInnen teil:

ansonsten hier noch der Hinweis auf die Broschüre der Kirchenkommission des Kommunistischen Bundes (KB) Kirche, Klerus und Christen – Anpassung oder Widerstand aus dem Jahre 1979 auf dieser Seite

Posted in Atheismus, BRD, Hamburg, Kirche, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Marxismus, Norderstedt, Religion, Schleswig-Holstein, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Stalinismus | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Anarchistische Gruppe/Rätekommunisten (AG/R) polemisiert gegen die Generallinie der Sozialistischen Linke (SoL)

Posted by entdinglichung - 6. Juni 2012

Nachfolgend dokumentiert ein aktueller Text der GenossInnen der AG/R, welcher sich am Beispiel der SoL mit den in einigen Städten der BRD tummelnden K-Gruppen-Aufgüssen kritisch auseinandersetzt, zur Frage Lenin/Leninismus sei ansonsten auf einen Text von Detlef Georgia Schulze und auf das Buch Grundlagen des Stalinismus. Die Entwicklung des Marxismus von einer Wissenschaft zur Ideologie von Ulf Wolter (1975) verwiesen … in der Hoffnung, dass sich eine fruchtbare Diskussion entwickeln wird:

Nachtrag 07.06.: Ein wenig Diskussion (mit nicht gerade hohem Niveau) zu dem Text hat sich auf Indymedia Linksunten entwickelt.

Keine Revolution ohne Emanzipation: Polemik gegen die Generallinie der SoL

In den letzten Jahren hat sich eine Strömung in der revolutionären Linken etabliert, deren äußeres Erscheinungsbild sich bewusst an den autonomen Dresscode anlehnt, dennoch aber eine Ideologie vertritt, die ausgestorben bzw. auf einen Zirkel vergreister DogmatikerInnen zusammengeschnurrt zu sein schien, die eines orthodoxen Leninismus. Eine der lautesten Gruppen ist dabei die in Hamburg und Duisburg beheimatete Sozialistische Linke, kurz SoL. Bundesweit gibt es noch weitere ähnlich eingestellte Gruppen.

Die SoL konnte in Zusammenarbeit mit ihren Bündnispartnern in Hamburg – Rote Szene Hamburg, Bündnis gegen imperialistische Aggression und Anatolische Föderation – zum 1. Mai eine Demonstration organisieren, an der in diesem Jahr etwa 1500 Menschen teilnahmen. Die Frage, warum die Einzelnen da mitliefen, ist nicht Gegenstand der folgenden Überlegungen. Eines scheint aber sicher: Die aus der Zeit gefallenen Auffassungen dieser Gruppierungen können nur deswegen Anhang gewinnen und größere Mobilisierungen einmal im Jahr schaffen, weil die Radikale Linke – ganz besonders in Hamburg – derzeit inhaltlich und praktisch sehr schwach aufgestellt ist. Mensch beschäftigt sich überwiegend mit sich selbst, statt mit Gesellschaftsveränderung.

Die bisherige meist antideutsch inspirierte Kritik aus der autonomen Linken am orthodoxen Neo-Leninismus, die sich auf dessen Bereitschaft, in innerlinken Streitigkeiten Gewalt anzuwenden, und auf die von der SoL als zutiefst ungerecht empfundenen Vorwürfe des Antisemitismus und des völkischen Denkens konzentriert, geht am Kern der Sache vorbei: Sie gibt sich zwar konsequent, hat inhaltlich außer Diffamierungen aber wenig zu bieten und ist damit diesem Phänomen gegenüber letztlich hilflos und fördert zudem noch dessen Wagenburgmentalität.

Die Argumentation der SoL läuft stets darauf hinaus, dass es bereits Sozialismus wäre, wenn das gesellschaftlich erarbeitete Gesamtprodukt gerechter verteilt würde, wenn vor allem nicht mehr die KapitalistInnen vom Mehrprodukt profitierten. Die Entfremdung, die kapitalistische Lohnarbeit bedeutet, sowie die Rückwirkung dieser Waren produzierenden Wirtschaftsweise auf die Gesellschaft, aber auch auf die Individuen und ihr Verhältnis zueinander erscheint der SoL offenkundig als irrelevante Fragestellung.

Während die SoL die private Aneignung des gesellschaftlich erarbeiteten Produkts in Form des Profits durchaus angreift, beachtet sie die zweite Grundlage kapitalistischer Lohnverhältnisse nicht – ein Leben lang in einer hierarchischen Struktur, in der der Einzelne nichts ist, arbeiten zu müssen. Nötig wäre aber, zu verstehen, dass die Warenproduktion alles, was der Einzelne tut, unter die Prämisse der Verwertbarkeit stellt. Das prägt jedeN. Durch die alles durchdringende Totalität von Lohnarbeit, Ware und Geld werden die Menschen von ihrer Arbeit, ihrer Umwelt, aber auch von ihren Mitmenschen und sich selbst entfremdet. (Siehe: Keine Macht für niemand, eine anarchistisch-rätekommunistische Erklärung) Bei der SoL drängt sich der Eindruck auf, dass der bisherige Privatbesitz an Produktionsmitteln lediglich in Staatseigentum überführt werden soll. Daran, wie produziert wird, würde sich nichts ändern.

Dazu passt, dass die SoL in ihrem Aufruf zum 1. Mai 2012 lediglich die verschiedenen Gemeinheiten, die der Kapitalismus aktuell seinen Untertanen bietet, an Stelle einer Kapitalismus-Kritik auflistet: Hartz IV, Lohndrückerei, Massenentlassungen und prekäre Beschäftigungsverhältnisse, Renten-Nullrunden, ausgehöhltes Gesundheitssystem. Natürlich ist es sinnvoll, aktuelle Missstände aufzuschreiben, doch die SoL belässt es dabei und bewegt sich damit nur an der Oberfläche kapitalistischer Ausbeutung.

Hartz IV und andere Maßnahmen sind aber nur die hierzulande spürbarsten Auswirkungen des Gesamtsystems. Nun hat es all das vor – sagen wir einmal – 30 Jahren auch nicht gegeben, denn der deutsche Kapitalismus kam in den 1950er bis weit in die 1980er Jahre ohne diese Spitze des Eisbergs kapitalistischer Ausbeutung aus. Was wir damit sagen wollen: Es muss darum gehen, den Kapitalismus als solchen zu kritisieren und sich nicht auf seine übelsten Auswüchse zu beschränken.

Diese Eindimensionalität der ökonomischen Betrachtung korreliert mit jener der gesellschaftspolitischen Ebene, wo zwar die Macht der Bourgeoisie gebrochen werden soll; aber Herrschaftsverhältnisse an sich sollen nicht abgeschafft, sondern vielmehr durch neue ersetzt werden.

Die Partei, die Partei, die hat immer recht!

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Anarchismus, BRD, Hamburg, Kapitalismus, Klassenkampf, Kommunismus, Marxismus, Sozialismus, Stalinismus | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

2. Juni: Tag der deutschen Zukunft verhindern – Zukunft statt Deutschland!

Posted by entdinglichung - 1. Juni 2012

Den Naziaufmarsch-Versuch am 2. Juni in Hamburg verhindern, mehr Infos hier, hier und hier

Posted in Antifa, BRD, Hamburg, Nationalismus, Termine | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

The Weekly Archive Worker: Alternative

Posted by entdinglichung - 31. Mai 2012

die näxte Runde …, mehr bei Poumista auf Anarkismo.net eine Meldung, dass die sterblichen Überreste des anarchistischen Gewerkschafters Alberto „Pocho“ Mechoso aus Uruguay, welcher 1976 dem Versachwindenlassen zum Opfer fiel, in Argentinien gefunden wurden, auf ESSF ein Artikel von João Machado zur Geschichte von PT und DS und auf LibCom der Artikel Makhnovists „Beyond the Rapids“: The Zaporozhian Cossack Influence:

auf Association R.a.D.A.R.:

* Clarté, 4. Januar 1922
* Parti communiste internationaliste (PCI): Bulletin intérieur, Januar 1967
* Ligue communiste (LC): Proche-Orient : de la résistance palestinienne à la révolution socialiste (1970)

auf La Bataille Socialiste:

* Andreu Nin: Tombé à un carrefour: Salvador Ségui (1923)

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

* ‚Alternative‘. Von Hamburger Drupa-Mitgliedern (1974, ein bemerkenswertes Projekt, in welchem Mitglieder von K-Gruppen, DKP und Gruppe Arbeiterpolitik mitarbeiteten)

* ‚Roter Pfeil‘ – Organ kommunistischer Studentengruppen Westdeutschlands (1971)

* Kommunistischer Bund / Gruppe Bremerhaven: ‚Unsere Stadt‘ (1975-1976)

* Kambodscha – Teil 2: Juli 1970 bis Ende Juni 1971
* Hamburg: ‚Kommunistische Arbeiterpresse – Betriebszeitung der Zelle Springer der KPD‘ (1972-1974)
* Kommunistische Gruppe Hamburg / KBW – Ortsgruppe Hamburg: (Tarifkampf-) Informationen für die Kollegen der Graphischen Industrie (1973-1977)
Kommunistische Gruppe Hamburg / KBW – Ortsgruppe Hamburg: Informationen für die Kollegen von Auerdruck (1973-1975)

auf LibCom:

* Marirosa Dalla Costa: Reproduction and immigration (1977)
* Adriano Sofri: Organizing for workers‘ power (1968)
* Italy: New Tactics and Organization (1971)
* Radical America 2/1973: Working Class Struggles in Italy
** Potere Operaio: Italy, 1973: workers‘ struggles in the capitalist crisis
** Interview with Guido Viale
** Jim Kaplan: Introduction to the revolutionary left in Italy
* Radical America, 4/1970 (Schwerpunktnummer zu CLR James)
* Stan Weir: Work in America: encounters on the job (1974)
* Stan Weir: American Labor on the Defensive: A 1940’s Odyssey (1975)
* The „Piquetes“: Argentina’s unemployed build direct democracy for basic needs (2002)
* ZeroWork: Introduction to ZeroWork II (1977)
* ZeroWork: „The Sons of Bitches Just Won’t Work,“ Postal Workers Against the State (1975)
* ZeroWork: Developing and Underdeveloping New York: The ‚Fiscal Crisis‘ and the Imposition of Austerity (1977)
* ZeroWork: National liberation, socialism, and the struggle against work: The case of Vietnam (1977)
* ZeroWork: Crisis in the Auto Sector (1977)
* “We Want Everything”: An Introduction to the Income Without Work Committee (1976)
* Larry Cox: If We’re So Powerful, Why Aren’t We Free? (1976)
* Harry Cleaver: Internationalisation of Capital and Mode of Production in Agriculture (1976)
* V. Poznjakov: Necessary rehabilitation (1925)
* Wu Ming: A class apart: A hundred years of Cary Grant (2004)
* Jasper Conner: Toward A Student Unionism (200?)
* Louis Lingg: Court Speech (1887)

im Marxists Internet Archive:

* The Militant, 1950
* Karl Marx/Friedrich Engels: Lettre circulaire à A. Bebel, W. Liebknecht, W. Bracke et autres (1879)
* Friedrich Engels: Lettre à F. Mehring (1893)
* Friedrich Engels: Lettre à Nikolaï Danielson à Petersbourg (1893)
* Erich Fromm: Пророци и свештеници (1967)
* Erich Fromm: Нека победи човекот (1960)
* Erich Fromm: Психолошки проблеми на стареењето (1966)
* Erich Fromm: Психолошките аспекти на загарантираниот приход (1960)
* The Group of English Speaking Communists in Russia: Will You be oppressors of workers liberty? (1919)
* “A Basis for Discussion: Letter to Editor of the New York Call, signed by David P. Berenberg et al., March 23, 1919.”
* “Minutes of the Central Committee of the Socialist Party of New York County, Meeting of March 25, 1919” (pdf-Datei)
* “Assembly Votes to Spend $50,000 on Bolshevism Hunt: Socialists Ridicule Bill—Probe Sleeping Sickness, and Start with Legislature Is Claessens’ Amendment — Save Money, We’ll Tell You, Says Solomon.” (1919, pdf-Datei)
* “Letter to the Editor of the New York Call by Evans Clark in New York City, March 27, 1919.” (pdf-Datei)
* John Reed: “Deportation — Where?” (1919, pdf-Datei)
* “Soviet Consul Again Greeted by Big Crowds: Martens Asserts that Soviet Russia is Now Supported by All Parties.” (1919, pdf-Datei)
* “Service Men in Second Raid on People’s House: People Disperse Mob—Lee Blames Hyland for Trouble—Scab Herders in Crowd.” (1919, pdf-Datei)
* “Consul of Russian Republic Here to Open Trade with US; Authorized to Spend $200,000,000: His Official Statement of Conditions Lays Ghost of Lies and Slanders of Violence About Soviet Rule and Its Aims…” (1919, pdf-Datei)
* Gérard Rosenthal: A Visit With Trotsky (1975)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a A. V. Lunacharski (1920)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a M. A. Bonch-Bruievich (1920)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a V. V, Adoratski (1920)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a K. A. Timiriazev (1920)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Al Comisario del Pueblo para los Correos y Telégrafos (1921)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Al presidium del Soviet de diputados de Petrogrado (1921)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Medidas para asegurar el trabajo científico del académico I. P. Pavlov y sus colaboradores (1921)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a J. Stalin sobre el desarrollo de la radiotecnia (1922)
* Wladimir Iljitsch Lenin: Carta a J. Stalin para los miembros del Buró Político del Comité Central del PCR(b) sobre el desarrollo de la radiotecnia (1922)
* Wladimir Iljitsch Lenin: A los obreros y empleados de la central eléctrica del Estado „Elektro-Pieredacha“ (1922)
* Amédée Dunois: Unité malfaisante et scission salutaire (1921)
* Georgi Wassiljewitsch Tschitscherin: La situation internationale de la Russie soviétiste (1921)
* Alexander Michailowitsch Orlow: La storia segreta dei crimini di Stalin (1953)
* Daniel De Leon: Texte, Juli 1911 (pdf-Datei)
** 1911, July 1 – The Friar Lands and the Sugar Trust
** 1911, July 2 – An Enemy of Society
** 1911, July 3 – Under the Auto’s Tail
** 1911, July 4 – Berger’s Miss No. 10
** 1911, July 5 – We Are Coming, Father Abraham!
** 1911, July 6 – Father Gassoniana (15)
** 1911, July 7 – A Colonel’s Half-Truths
** 1911, July 8 – Lo, a New Party
** 1911, July 9 – Did Marx Err?
** 1911, July 10 – Political Romanist Abrograting Civic Rights
** 1911, July 11 – Constitutional Amendments
** 1911, July 12 – Berger’s Miss No. 11
** 1911, July 13 – The Prospect of Mob-Rule
** 1911, July 14 – Father Gassoniana (16)
** 1911, July 15 – The Law! The Law!! The Law!!!
** 1911, July 16 – Berger’s Miss No. 12
** 1911, July 17 – The Cue to Take
** 1911, July 18 – Berger’s Miss No. 13
** 1911, July 19 – Death Benefits
** 1911, July 20 – Profits on Woollens, for Instance
** 1911, July 21 – Father Gassoniana (17)
** 1911, July 22 – Berger’s Miss No. 14
** 1911, July 23 – „The Consumers“
** 1911, July 24 – That Sixth Question
** 1911, July 25 – Berger’s Miss No. 15
** 1911, July 26 – Father Gassoniana (18)
** 1911, July 27 – Bryan’s Equestrianism
** 1911, July 28 – A Hold Up!
** 1911, July 29 – Berger’s Miss No. 16
** 1911, July 30 – No Doubt!
** 1911, July 31 – Method in Idiocy

auf CEDEMA:

* Trotskismo y lucha armada en Bolivia. Entrevista a Hugo González Moscoso (2009)
* Federico Duarte Bartz: Imágenes de esperanza: la apropiación del ejemplo de la Revolución Cubana por los grupos de la izquierda brasileña en los 60 (2009)
* Los indígenas y la estrategia de guerra popular en Guatemala: el caso del MRP-IXIM. Entrevista a Mario Roberto Morales (2010)
* Jorge Andrés Pomar Rodríguez: La Vanguardia Organizada del Pueblo (VOP): origen, subversión y aniquilamiento (2010)

auf Workers‘ Liberty:

* John O’Mahony: Jim Larkin: the Irish Apostle of Labour Solidarity (1963)
* Sue Hamilton: The left wing student movement in the 1980s (1997)
* Sue Hamilton: How the left established itself (1997)

auf archive.org:

* Feral Kat Collective: Kansas City Squatters‘ Handbook (2009)
* Maria Spiridonova: Leonid Shishko Bibliografiia (1918)

auf Projekt Gutenberg:

* Alfred Meißner: Ich traf auch Heine in Paris: Unter Künstlern und Revolutionären in den Metropolen Europas (1884)

auf Cedar Lounge Revolution:

* Dublin H-Block Armagh Committee: The Spirit of Freedom, Vol I, No. I (1981)

auf Syndikalismus.tk:

* Theobald Tiger (Kurt Tucholsky): An einen Bonzen (1923)

auf Implikation Scanning & Translation Group:

* Friedrich Tomberg: Der Begriff der Entfremdung in den »Grundrissen« von Karl Marx (1969)

auf der Webseite der Inprekorr:

* Jakob Moneta: 1923 – das Jahr der Entscheidung (1921)

Posted in 1968, Anarchismus, Antimilitarismus, Argentinien, BäuerInnenbewegung, Bolivien, Brasilien, BRD, Britannien, Chile, Feminismus & Frauenbewegung, Film, Frankreich, Gewerkschaft, Guatemala, Hamburg, Hausbesetzung - Häuserkampf, Indigena-Bewegung, Internationales, Irland, Israel, Italien, Kambodscha - Kampuchea, Kanada, Kapitalismus, Karibik, Katalonien, Klassenkampf, Kommunismus, Kuba, Kunst, Laos, Linke Geschichte, Literatur, Lyrik, Maoismus, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Migration, Nahost, Nationalismus, Nordirland, Palästina, Patriarchat, Rassismus, Repression, Revolution, Russland, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Sozialpolitik, Spanischer Staat, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, Ukraine, Uruguay, USA, Vietnam | Verschlagwortet mit: , , | 1 Comment »

Ein Stolperstein für Karl Ziemssen

Posted by entdinglichung - 25. Mai 2012

Am Sonnabend den 26.05. wird am Ipernweg 11 in Hamburg-Fuhlsbüttel ein Stolperstein für Karl Ziemssen (1903-1942) eingeweiht. Das KPD-Mitglied Ziemssen war seit 1933 mehrfach in verschiedenen Gefängnissen und Konzentrationslagern inhaftiert gewesen, 1941 wurde er „Beleidigung der Wehrmacht“ erneut inhaftiert und verurteilt und nach der Verbüssung der Haftstrafe in das KZ Buchenwald, dann in das KZ Groß Rosen verschleppt, wo er am 4. Oktober 1942 ermordet wurde. Weitere Informationen zu Karl Ziemssen und zur Stolperstein-Einweihung findet mensch auf den Webseiten des Infoarchivs Norderstedt sowie der Willy-Bredel-Gesellschaft:

Posted in Antifa, BRD, Gedenken, Hamburg, Kommunismus, Sozialismus, Termine | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Veranstaltung am 23.05. in Hamburg: „Grüner Kapitalismus“, Vergesellschaftung und indigener Widerstand

Posted by entdinglichung - 20. Mai 2012

Quelle: rhizom mailing list:

23.5. Veranstaltung: „Grüner Kapitalismus“, Vergesellschaftung und indigener Widerstand

Bettina Cruz zu Repression, grünem Strom und indigenen Kämpfen um Autonomie und Selbstverwaltung in Mexiko. Mittwoch 23. Mai 2012 Gängeviertel Hamburg 19:30 Uhr

Die Vergesellschaftung des Wohnraums ist eine der zentralen  Forderungen der Kampagne „Mietenwahnsinn stoppen“ und von Recht auf  Stadt Gruppen in Hamburg. Was sich als Perspektive jenseits privaten Eigentums hierzulande für manche utopisch anhört, ist anderswo  Realität. Indigene Gemeinden und Dörfer in Mexiko besitzen Landtitel, die allen gehören und Gemeineigentum sind. Bedroht werden solche  Formen kollektiver Teilhabe allerdings durch „grünen Kapitalismus“ und den Versuch, diese „schwarzen Löcher“ in der Eigentumsordnung als  natürliche Ressource kapitalistisch zu erschließen und verwertbar zu  machen.
Bettina Cruz ist Mitglied der „Assembly of Indigenous Peoples of the  Isthmus of Tehuantepec in Defence of Land and Territory“. Außerdem ist  sie Mitglied in einem bundesweiten Netzwerk gegen hohe Strompreise.  Der Isthmus von Tehuantepec ist der einzige Ort auf dem amerikanischen  Kontinent, wo es keine Bergkette zwischen Atlantik und Pazifik gibt.  Diese besondere klimatische Eigenschaft hat die Aufmerksamkeit der  Energiekonzerne geweckt, die nun ein Windrad neben dem anderen  aufstellen wollen. Auch wenn Windenergie als „saubere Energie“  verkauft wird, kann davon in Mexiko€“ keine Rede sein.

Der Aufbau der Windkraftanlagen hat starke negative Auswirkungen auf  die Umwelt. Z.B. stören die Fundamente der Windräder den normalen  Verlauf des Grundwassers und somit ist die Existenz von vielen  Kleinbauern und -bäuerinnen gefährdet. Das Land wird zudem durch  auslaufendes Öl verseucht. Die BetreiberInnen der Windparks zahlen  einen lächerlichen Pachtpreis und der durch die Windkraft erzeugte  Strom wird teuer als „grüner Strom“ in den USA verkauft, während die  AnwohnerInnen überteuerten Strom des staatlichen Konzerns CFE kaufen  müssen. Bettina und andere Aktivist_innen kämpfen gegen diese Form von  Ressourcenraub. Gegen mehr als hundert von ihnen liegen Haftbefehle  vor. Sie selbst wurde im März inhaftiert und ist dank einer groߟen  Soliaktion auf Kaution aus dem Gefängnis entlassen worden.

Windkraftanlagen werden häufig auf kollektivem Land erreichtet. Auch  die Gemeinde San Miguel in der Region Chimalapas an der Grenze  zwischen Oaxaca und Chiapas besitzt Landtitel, die Kollektiveigentum  sind. In den 90er Jahren beschloss die Gemeinde, den Regenwald zu  schützen und geriet deswegen mit Holzfällern und Viehzüchtern in  Konflikt. Ausserdem wurden auf den kollektiven Ländereien immer wieder  Leute angesiedelt. Dies hatte zur Folge, dass die Gemeinde zunehmend  vom Staat unter Druck gesetzt wurde, ihr Land zu verkaufen. Die  Gemeinde San Miguel betonte immer, dass ihr Land nicht zum Verkauf  stünde, sie aber gerne die neu angekommenen Siedler_innen als  „comuneros“ aufnehmen würden. Somit wären diese ebenfalls Teil der  Gemeinde, die das Land kollektiv besitzt. Dieses Angebot wurde  systematisch abgelehnt. Da die geographische Lage der Gemeinde sehr  isoliert ist, wird sie häufig angegriffen. Die Regierungen von Oaxaca  und Chiapas sowie die Bundesregierung setzen auf eine bereits erprobte  Strategie: Konflikte werden geschürt, um Repression zu rechtfertigen.  Im November 2011 marschierte die Polizei mit dem Vorwand in San Miguel  ein, einen festgehaltenen Viehzüchter zu befreien. Vier Mitglieder der  Gemeinde wurden verletzt und weitere sieben wurden festgenommen.  Angélico Solano der zur Veranstaltung als zweiter Referent angekündigt  war, musste aufgrund aktueller Ereignisse leider absagen, wird aber  eine Grußadresse schicken.

Toni Negri und Michael Hardt beschreiben in Common Wealth das  Gemeinsame als Gundlage und Ergebnis gesellschaftlicher Produktion und  zugleich als Gegenstand und Perspektive sich weltweit entwickelnder  Kämpfe und Bewegungen. Auch die Frage nach Recht auf Stadt und  Vergesellschaftung ist für uns nicht nur eine lokale sondern eine  globale. Vor diesem Hintergrund wollen wir uns auf der Veranstaltung  im Gängeviertel über die Kämpfe um kollektive Flächen indigener Dörfer  und Gemeinden informieren. Welche Impulse können wir für Diskussionen  und Auseinandersetzungen in Hamburg mitnehmen und wo ist es möglich,  sich aufeinander zu beziehen. Wie lässt sich ein politischer Begriff  des Gemeinsamen gegen kapitalistische Sachzwänge und Eigentumslogiken  weiterentwickeln?

Eine Veranstaltung von www.cafe-libertad.de und Aktivist_innen aus dem  Umfeld von Recht auf Stadt
http://das-gaengeviertel.info/programm/veranstaltungsdetails/termin/2012/05/23/event/tx_cal_phpicalendar/gruener-kapitalismus-vergesellschaftung-und-indigener-widerstand.html

Posted in BäuerInnenbewegung, BRD, Hamburg, Indigena-Bewegung, Kapitalismus, Mexiko - Mexico, Termine, Umwelt | Leave a Comment »

The Weekly Archive Worker: Révision

Posted by entdinglichung - 17. Mai 2012

weitere Hinweise bei Poumista … Kunal Chattopadhyay erinnert auf Radical Socialist an Magan Desai (1929-2012):

auf La Presse Anarchiste nach einigen Monaten Pause wieder ein Haufen neuer Texte:

* Révision, Februar 1938
* Révision, März 1938
* Bulletin de la Fédération Jurassienne, Dezember 1872
* Les Temps nouveaux, 15. März 1920
* La Voix du Travail, Oktober/November 1926

auf LibCom:

* Chicago Anarcho-Feminists/Black Rose Anarcho-Feminists: Who we are: An Anarcho-Feminist Manifesto/Blood Of The Flower: An Anarchist-Feminist Statement (1971)
* Ellen Meiskins Wood: The separation of the economic and the political in capitalism (1981)
* Robert Brenner: The origins of capitalist development: a critique of neo-Smithian Marxism (1977)
* Alana Lentin: Replacing ‘race’, historicizing ‘culture’ in multiculturalism (2005)
* Kees van der Pijl: The making of an Atlantic ruling class (1984)
* Viktor Tschernow: An der Wende zweier Epochen (1924)
* Élisée Reclus: Evolution and Revolution (1891)
* The Strike of the General Assembly: An Interview with Nicolas Phebus (2005)
* Sébastien Faure: Does God Exist? Twelve Proofs of the Nonexistence of God (1908)
* Max Stirner: The Ego and His Own (1845)
* Amédée Dunois/Errico Malatesta/Emma Goldman/Max Baginski: Anarchy and Organization: The Debate at the 1907 International Anarchist Congress (1907)
* Petr Kropotkin: Wars and Capitalism (1914)
* Aufheben: Appendix: Workfare – the USA case (199?)
* Beatrix Campbell: Redundancy: How It Feels (1984)

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

* Verschiedene Initiativen in Gelsenkirchen (1980-1992)

* Antimilitarismus in Norddeutschland: ‚Der Querschläger‘ / ‚Hamburger Militärzeitung‘ / ‚Volksmiliz‘ (1974-1979)

* Sozialistische Organisation im Bereich der Ausbildung (SOBA Köln) (1971-1972)
* Bonn: Der Thieubesuch am 10.4.1973 (Beitrag ergänzt)
* Kommunistischer Bund / Gruppe Flensburg: ‚Der Druckarbeiter‘ (1973-1974)

* Bonn: ‚Output‘ – Informationsblatt der Fachschaft und der Basisgruppe Volkswirtschaft Bonn (1970-1971)

im Marxists Internet Archive:

* The Worker, Boston (1919)
* Karl Marx: Lettre à Annenkov (1846)
* Karl Marx: Révélations sur le procès des communistes de Cologne (1852)
* Karl Marx: Lettre à F. Engels (1856)
* Karl Marx: Lettre à F. Engels (1857)
* Leó Frankel: Karl Marx, penseur et agitateur (1873)
* Onorato Damen: The Russia we Love and Defend (1943)
* Onorato Damen: Bourgeois Violence and Proletarian Defence (1946)
* Onorato Damen: Obituary of Amadeo Bordiga (1970)
* Ernest Mandel: 30 frågor och svar om Sovjetunionens Kommunistiska Partis historia (1960)
* Ernest Mandel: The Lessons of May 1968 (1968)
* Ernest Mandel: The Belgian Elections (1968)
* Ernest Mandel: The Debate on Workers’ Control (1968)
* Ernest Mandel: Anatomy of a Split. Why the Australian SWP left the Fourth International (1986)
* “Circular Letter to All Ohio Locals and Branches from Alfred Wagenknecht, Executive Secretary, Communist Labor Party.” (1919, pdf-Datei)
* “Letter to Edward S. Smith in Warren, OH from C.E. Ruthenberg, Executive Secretary, Communist Party of America in Chicago, Sept. 30, 1919.” (pdf-Datei)
* “Circular Letter to CPA Members from Charles Dirba, Acting Executive Secretary over the Signature of C.E. Ruthenberg, Dec. 31, 1919.” (pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in New York from C.E. Ruthenberg in Chicago, June 24, 1920.” (pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in New York from C.E. Ruthenberg in Chicago, June 26, 1920.” (Auszug, pdf-Datei)
* National Defense Committee: “The Great Conspiracy.” (1920, pdf-Datei)
* “Open Letter from the United Communist Party to the Executive Committee of the Third International on Unity.” (1920, pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in Brooklyn from C.E. Ruthenberg at Sing Sing Penitentiary, Ossining, NY, Dec. 29 1920.” (Auszug, pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in Brooklyn from C.E. Ruthenberg at Sing Sing Penitentiary, Ossining, NY, July 17, 1921.” (Auszug, pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in Brooklyn from C.E. Ruthenberg in St. Joseph, MI, August 29, 1922.” (pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in Brooklyn from C.E. Ruthenberg in St. Joseph, MI, Sept. 15-16, 1922.” (pdf-Datei)
* “Letter to Rachele Ragozin in Brooklyn from C.E. Ruthenberg in Boston, Sept. 24, 1922.” (pdf-Datei)
* Labor Defense Council: “The Menace of ’Criminal Syndicalism’: War Time Repression by the Federal Government is Continued Through the States.” (1923, pdf-Datei)
* Cleveland Plain Dealer: Ruthenberg, Red Radical Leader, Dies: Cleveland Bookkeeper in Two Famous Trials Here for Communist and Anti-War Activities.” (1927, pdf-Datei)
* William Z. Foster: “C.E. Ruthenberg,” (1927, pdf-Datei)
* James P. Cannon: “Ruthenberg, the Fighter: The Passing of an American Pioneer,” (1927, pdf-Datei)
* George Breitman: Deutscher’s Biography of Stalin (1949)
* George Breitman: Deutscher’s False View of Stalinism (1949)

auf CEDEMA:

* Movimiento de Izquierda Revolucionaria, Chile (MIR): Sólo una revolución entre nosotros mismos puede llevarnos a una revolución en Chile (1969)
* Partido Comunista do Brasil (PCdoB): Forças Guerrilheiras do Araguaia: Operação punitiva contra o fazendeiro Nemer Cur (1973)
* Bandera Roja (BR): Desmovilización del Frente Américo Silva (FAS) (1994)

auf La Bataille Socialiste:

* L’Humanité: Le syndicalisme en Russie: interview de Sapronov (1922)
* Kommunistische Arbeiter – Zeitung (Essener Richtung): Lignes Directrices de la K.A.I. (1922, Auszug)
* Anton Pannekoek: Lettre à Erich Mühsam (1920)
* Serge Bricianer: Introduction à Pannekoek (1969, Auszug aus Pannekoek et les conseils ouvriers)

auf archive.org:

* William M. Van Der Weyde: Mother Earth: Thomas Paine’s Anarchism (1910)
* Francis J Bain: Beyond the Ballot Box (1980)
* Jay R Mandle: Big Revolution, Small Country – The Rise and Fall of the Grenada Revolution (1985)
* Bulletin of the Committee for Human Rights in Grenada, April-Mai 1987
* Maxim Gorki: On which side are you, „master of culture“? (1932)

auf Cedar Lounge Revolution:

* Communist Federation of Britain (Marxist-Leninist): Marxist Leninist Quarterly, Frühjahr 1973, No. 4

auf Workers‘ Liberty:

* Sean Matgamna: ‚Apparatus Marxism‘, Twin of ‚Academic Marxism‘ (2007)

auf Association R.a.D.A.R.:

* IVe Internationale, März 1963
* Jeunesse communiste révolutionnaire (JCR): Vive la lutte des travailleurs de Renault (1968)
* Clarté, 15. September 1922 (u.a. mit dem Artikel von Victor Serge Les classes moyennes dans la Révolution russe)
* Parti communiste internationaliste (PCI) : Bulletin intérieur, Juli 1964

Posted in 1968, Anarchismus, Antifa, Antimilitarismus, Atheismus, Australien, Belgien, Bildung, Brasilien, BRD, Britannien, Chile, Europa, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gewerkschaft, Grenada, Hamburg, Hausbesetzung - Häuserkampf, Indien, Internationales, Irland, Italien, Kanada, Kapitalismus, Kirche, Klassenkampf, Kommunismus, Kunst, Linke Geschichte, Literatur, Maoismus, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nationalismus, Niederlande, Nordirland, Patriarchat, Philosophie, Rassismus, Religion, Repression, Revolution, Russland, Schleswig-Holstein, Schweiz, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, USA, Venezuela, Wahlen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

The Weekly Archive Worker: Zur Kritik des Schulsports

Posted by entdinglichung - 10. Mai 2012

the next round, David Childs erinnert in Searchligt an den Edelweisspiraten Fritz Theilen, der am 18. April im Alter von 85 Jahren starb, auf Poumista mehr zum Mai 1937 in Barcelona:

auf Occupied London/From the Greek Streets:

* Revolt and Crisis in Greece (2011)

auf der Webseite der Rosa-Luxemburg-Stiftung:

* Hanno Balz/Jan-Henrik Friedrichs (Hrsg.): «All we ever wanted …»: Eine Kulturgeschichte europäischer Protestbewegungen der 1980er Jahre (pdf-Datei)

hat tip to Syndikalismus.tk, auf der Webseite des Centre de documentació antiautoritari i llibertari:

* Solidaridad Obrera (1907-1911, 1913-1919, 1923-1925, eine der traditionsreichsten anarcho-syndikalistischen Zeitungen, welche auch heute noch erscheint)

auf La Bataille Socialiste:

* Encyclopédie socialiste, syndicale et coopérative de l’Internationale ouvrière (1912-1921)
* l’Humanité: On arrête Monatte (1920)
* Discours de Lucien Sanial au Congrès de Paris (1900)

im Marxists Internet Archive:

* The New York Communist (1919. die Zeitung der Left Wing Section of the Socialist Party, New York um John Reed und Benjamin Gitlow)
* The Washington Socialist (1914-1915)
* Socialist Workers Party: Internal Bulletins/Discussion Bulletins Library (1939-1940)
* Antonio Gramsci: The development of the revolution (1919)
* Antonio Gramsci: Unions and councils (1919)
* Ernest Mandel: El Fascismo (1969)
* Jean Jaurès: The 9 Thermidor (1901)
* David J. Wijnkoop: De Russische en de Duitse Revolutie (1919)
* Dora Montefiore: The Girl Graduate (1905)
* Dora Montefiore: A hint to women who like outdoor life (1905)
* Dora Montefiore: Co-operative women in Congress (1905)
* Dora Montefiore: The voice of the working women (1905)
* Spartacist, 1988-1993
* Spartacist, 1994-1998
* Spartacist Youth League: Young Spartacus (1973-1986)
* Daily Worker: Red Cartoons 1927
* Canadian Communist League (Marxist-Leninist): Communist Work Developing in Acadia (1977)

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

* Sozialistische Studentengruppe (SSG) Hamburg – Zelle Sport (1972-1977)
* Landesverband Wasserkante der KPD/ML / Marxistisch-Leninistische Organisation zum Parteiaufbau: ‚Parteiaufbau‘ und ‚Einheit – Marxistisch-leninistische Zeitung für den Hamburger Hafen‘
* Sozialistische Studentengruppe (SSG): ‚Rote Presse‘ – Sozialistische Hamburger Studentenzeitung (1971-1978, Beitrag erweitert)

auf LibCom:

* Robert Brenner: Agrarian class structure and economic development in pre-industrial Europe (1974)
* Alexander Berkman: Prison Memoirs of an Anarchist (1912)
* Bertrand Russell: In Praise of Idleness (1932)
* The Day We Took The White Tower (1984)

auf Workers‘ Liberty:

* Articles concerning the national question: Scotland, Ireland and Israel (1987)
* Sean Matgamna: An open letter to Ken Livingstone (1988)

auf CEDEMA:

* Nicolas Balutet: Los hombres de maíz toman las armas: la participación indígena en las guerrillas guatemaltecas (1960-1996) (1999)
* Movimiento de Izquierda Revolucionaria, Chile (MIR): Para enfrentar la guerra civil (1973)
* Movimiento de Liberación Nacional – Tupamaros: Comité de Asuntos Internacionales, 6 de mayo de 1972 (1971)
* Movimiento Revolucionario Tupac Amaru (MRTA): Voz Rebelde Nº 8 (Edición Internacional) (1997)

auf Collectif Smolny:

* BILAN: Le capitalisme passe à l’attaque « La France aux Français » (1937)

auf Cedar Lounge Revolution:

* Connolly Youth Movement: Manifesto and Policies (1970)

auf Espace contre Ciment:

* Elisée Reclus: „Wählen heißt entsagen“ (Brief an Jean Grave, 26.09.1885)

auf radicalarchives:

* Revolutionary Anarchist, Nr. 3 (1973)

auf Projekt Gutenberg:

* Carl von Ossietzky: Ein Lesebuch für unsere Zeit (1993)

auf Association R.a.D.A.R.:

* Clarté, 15. Oktober 1922
* Pierre Frank: Histoire du Parti communiste internationaliste (1968)
* Ligue Communiste (LC): Construire le Parti, construire l’internationale. N° 2, de l’internationalisme à l’internationale (1969)
* Jeunesse communiste révolutionnaire (JCR): Le bulletin de vote et le socialisme (1967)

Posted in 1968, Anarchismus, Antiatom, Antifa, Antimilitarismus, Australien, Bildung, BRD, Britannien, Chile, Europa, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gegenkultur, Gewerkschaft, Griechenland, Guatemala, Hamburg, Hausbesetzung - Häuserkampf, Indigena-Bewegung, Internationales, Irland, Israel, Italien, Kanada, Katalonien, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Literatur, Maoismus, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nationalismus, Palästina, Patriarchat, Repression, Revolution, Russland, Schottland, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Sport, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Theater, Trotzkismus, Umwelt, Uruguay, USA, Wahlen | Verschlagwortet mit: , , , , | 1 Comment »

Bilder und Filmberichte vom 1. Mai 2012

Posted by entdinglichung - 2. Mai 2012

eine internationale Bilderserie und Filmberichte aus Béjaïa/Algerien auf Solidarité Ouvrière, Bilder aus Sanandaj/Iranisch Kurdistan auf Révolution en Iran sowie Bilder von Transparenten für die Freiheit von Laura Gómez auf Laura LLibertat!!:

marokkanische ArbeiterInnen forden die Freilassung von Laura Gómez

… good old Hamburg … :-)

Posted in 1. Mai 2012, Algerien, Anarchismus, BRD, Festtage, Gewerkschaft, Hamburg, Internationales, Iran, Katalonien, Klassenkampf, Kommunismus, Kurdistan, Marokko, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Repression, Revolution, Sozialismus, Spanischer Staat, Trotzkismus | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

Gernika, 1937ko Apirilaren 26a

Posted by entdinglichung - 26. April 2012

Heute vor 75 Jahren zerstörte die deutsche nationalsozialistische Legion Condor (mit Unterstützung der italienischen faschistischen Corpo Truppe Volontarie) die baskische Stadt Gernika:

Gernika, von Mikel Laboa (1934-2008)

ansonsten hier noch der Hinweis auf eine Gernika-Veranstaltung in Hamburg:

Kein Vergeben! Kein Vergessen!

Posted in Antifa, Antimilitarismus, BRD, Euskadi, Gedenken, Hamburg, Italien, Musik, Spanischer Staat, Termine | 1 Comment »

The Weekly Archive Worker … towards the Daily Archive Worker?

Posted by entdinglichung - 19. April 2012

weitere Hinweise bei Poumista, auf Workers‘ Liberty ein autobiographischer Text von Dan La Botz, auf Cedar Lounge Revolution bitte die AFA Ireland um Mithilfe bei der Suche nach historischen irischenFascho-Materialien und das Institut für Syndikalismusforschung braucht Unterstützung!

auf Materialien zur Analyse von Opposition:

Hamburg: Der Chemiearbeiter – Zeitung des SALZ bzw. des KB Hamburg (1971-1975)

der Beitrag zur Kommunistische Arbeiterzeitung (KAZ) des Sozialistisches Arbeiter- und Lehrlingszentrum (SALZ) Hamburg (1971) wurde erweitert

sowie zum 1. Mai nach 1968:

auf LibCom:

– Loren Goldner: The fusion of anabaptist, Indian and African as the American radical tradition (1987)
– Chris Ealham: ‚The struggle for the streets‘: Unemployed hawkers, protest culture and repression in the Barcelona area, c1918-1936 (2008)
– Fernand Pelloutier: Anarchism and the Workers‘ Unions (1895)
– Henri Simon: Poland, 1980-1982: Class struggle and the crisis of capital (1982)
– Amadeo Bordiga: The Human Species and the Earth’s Crust (1952)
– Marxistische Gruppe (MG): What do the Autonomen want? (1988)

auf archive.org:

– British Socialist Party: The Coming of Communism! A Message to the Workers! May Day 1920 (1920)

auf La Bataille Socialiste:

– Ernst Schneider (Icarus): La révolte de Wilhelmshaven – Un chapitre du mouvement révolutionnaire en Allemagne, 1918-1919 (1943)
La gauche allemande: Textes du KAPD, de L’AAUD. de L’AAUE et de la KAI (1920-1922)
– Jan Appel: Intervention d’Hempel (KAPD) au 3° Congrès de l’I.C. (1921)
– Jules Guesde: La nationalisation par rachat des chemins de fer (1911)

auf CEDEMA:

– Partido Revolucionario de los Trabajadores – Ejército Revolucionario del Pueblo (PRT-ERP): Carlos Stanley, héroe de Monte Chingolo (1976)
– Movimiento de Izquierda Revolucionaria (MIR): Acción Democrática: Acuerdos de expulsión de dirigentes juveniles por el Tribunal Disciplinario Nacional (1960)

auf Workers‘ Liberty:

– Revolutionary Socialist Party: An Irish Trotskyist Programme for Irish Unity (1948)

im Marxists Internet Archive:

-Texte des peruanischen Anarchosyndikalisten Manuel González Prada:
* La fuerza (1901)
* El estado (1904)
* La autoridad (1904)
* Fiesta universal (1905)
* Primero de Mayo (1906)
* Primero de Mayo (1907)
* Primero de Mayo (1908)
* Primero de Mayo (1909)
* La Comuna de Paris (1909)

– Texte von Dora Montefiore aus dem Jahr 1905:
* Macrobius on Woman Suffrage
* Two Russian Heroines
* Mistresses and Maids
* Britain’s Next Campaign
* L.C.C. Scholarships
* Cambridge and Women’s Degrees
* The Factory Girl as a Domestic Servant
* The Struggle of Russian Women for Liberty
* Russia’s Treatment of her intellectuals
* The Working Woman’s Lead
* Women’s Interests
* The Women’s Suffrage Meeting at Queen’s Hall
* Blocking the Women Councillors Bill
* The Brighton Election
* Another view of the Women’s Enfranchisement Bill
* A Reply to President Roosevelt
* Jane Hume Clapperton Speaks
* My Letter Bag
* The Parliamentary day of May 12th
* The Childless Wife article
* The Religion of Women
* Socialism and Women
* Mr. Belfort Bax to the Rescue
* Taxation Without Representation is Tyranny
* Women in Industry

– Texte von Daniel De Leon, Juni 1911 (pdf-Dateien):
* 1911, June 1 – The Uses of the Professors Seligman
* 1911, June 2 – At the Bier of Diaz’s Reputation
* 1911, June 3 – Right Was Root
* 1911, June 5 – „U.S.A.“
* 1911, June 6 – Father Gassoniana (13)
* 1911, June 7 – Brush Up on Your Jefferson!
* 1911, June 8 – Berger’s Miss No. 6
* 1911, June 9 – The Col. Garrard-Private Bloom Case
* 1911, June 10 – Farmers’ Free List Bill
* 1911, June 11 – Are We in Russia?
* 1911, June 13 – McNamara’s Lament
* 1911, June 14 – Berger’s Miss No. 7
* 1911, June 15 – A Charitable Advice
* 1911, June 16 – Craft Autonomy, Etc.
* 1911, June 17 – Giving Away the Snap
* 1911, June 18 – Why Be Poor, When You Can Save Like This?
* 1911, June 19 – „House Cleaning“
* 1911, June 20 – Father Gassoniana (14)
* 1911, June 21 – Demands—’“Immediate“ and „Constant“
* 1911, June 22 – Berger’s Miss No. 8—The Worst So Far
* 1911, June 23 – A „Blue Pencil Needed“
* 1911, June 24 – Better Servant Girls
* 1911, June 25 – A Constitution for New Mexico
* 1911, June 26 – Senator Rayner’s Speech
* 1911, June 27 – The Daily People Recalls
* 1911, June 28 – Berger’s Miss No. 9
* 1911, June 29 – The Coronation
* 1911, June 30 – „Three Fundamental Principles of Government“

– Amédée Dunois: Marxisme et syndicalisme (1921)
– Amédée Dunois: La conquête de l’armée (1921)
– Sigurd Allern: Unity Norwegian Workers – Foreign Workers! (1977, pdf-Datei)
The Military-Political Programme of the Workers Communist Party (Marxist-Leninist) of Norway (1979, pdf-Datei)
– Karl Radek: La situation internationale (1921)
– Isaac Deutscher: Det kalla krigets myter (1965)
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1971
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1972
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1973
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1974
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1975
– Spartacist League U.S.: Workers Vanguard, 1976

auf Cedar Lounge Revolution:

– Socialist Alternative: Catalyst, Nr. 2, Januar 2003

auf Collectif Smolny:

Protokoll über die Verhandlungen des Parteitages der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Abgehalten zu Nürnberg vom 13. bis 19. September 1908: Kasse und Presse – Kontrollkommission – Bildungsausschuß und Lokalistenfrage – Mandatsprüfung

auf R.a.D.A.R.:

– Michel Pablo: Capitalisme ou socialisme. La guerre qui vient (1952)
IVe Internationale, Dezember 1961
– Leo Trotzki: Les problèmes de la guerre civile (1926)
Clarté, 15. Juni 1922

auf Irish Election Literature:

– Irish Labour Party: Lousers! (1926)
– Irish Labour Party: Shall Widows and Orphans Suffer? Labour says -No! (1932)
– Socialist Party of Ireland: Super SPI, Juni/Juli 1978
– Democratic Left: How many Councillors does it take to turn off The Water Tax? (1994)

Posted in 1968, Anarchismus, Antifa, Antimilitarismus, Argentinien, Australien, BRD, Britannien, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gewerkschaft, Hamburg, Internationales, Irland, Kapitalismus, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Marxismus, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Migration, Niedersachsen, Nordirland, Norwegen, Patriarchat, Peru, Polen, Rassismus, Repression, Revolution, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus, Umwelt, USA, Venezuela, Wahlen | 1 Comment »

The Weekly Archive Worker (minority)

Posted by entdinglichung - 5. April 2012

wieder einmal ein Update zu neu online gestellten alten linken Archivalien:

a.) auf archive.org:

– Isaak Rubin – S.A. Bassanov/Projekt Klassenanalyse: Die dialektische Entwicklung der Kategorien im ökonomischen System von Marx/Zur Debatte über das System der Kritik der politischen Ökonomie in der UdSSR – Rubins Interpretation der Marxschen Theorie. (1929/1975)
Caught in the Web of Deception. And other Writings on Anarchists and the Media. (2003)

b.) im Marxists Internet Archive:

– Alexandra Kollontaï: La Conférence des Organisatrices-Communistes des Femmes de l’Orient (1921)
– Communist League of America: Internal Bulletin (1930-1934)
– Communist League of America: International Bulletin (1931-1934)
– Workers Party of the United States: Internal Bulletin (1935-1936)
– Isaac Deutscher: Khrushchev habla de Stalin (1956)
Documents of the Leninist-Trotskyist Tendency (1991-1997)

c.) auf Materialien zur Analyse von Opposition:

Sozialistisches Schüler Forum (eine KB-nahe SchülerInnenzeitung in Hamburg 1971-1974)

– Kommunistischer Bund / Gruppe Kiel: Metaller (1973-1974)

– weitere Ausgaben der Roten Robe (1971-1975) des Südwestdeutscher Referendarverband / Sektionen Klassenjustiz der Gesellschaften zur Unterstützung der Volkskämpfe:

Flensburg: Danfoss (1971-1976)

d.) auf LibCom:

– Beverly J Silver: Forces of labor: Worker’s Movememnt and Globalization since 1870 (2003)
– George Fontenis: The revolutionary message of the Friends of Durruti (1983)
The Third Generation: the Young Socialists in Italy, 1907-1915 (1996)
– Pat O’Mara: The Lusitania Riots of May 1915: A personal account (1994)
– Pat O’Mara: 1919 Liverpool Police strike (1994)

e.) auf R.a.D.A.R.:

Titelblatt des Le Canard enchainé vom 16. Januar 1918 zu der Frage, ob Lenin und Trotzki existieren
– Parti communiste internationaliste (PCI): La parole aux ouvriers (1950)
– Leo Trotzki: Le programme transitoire (1938/1944)
IVe Internationale, April 1962 (u.a. mit einem Nachruf auf Natalia Sedowa)

f.) auf La Bataille Socialiste:

Gavroche: Les soixante-dix ans des Cahiers Spartacus (2007)
– und ein Hinweis auf eine Neuerscheinung: G. Munis / De la guerre civile espagnole à la rupture avec la Quatrième Internationale.

g.) auf Workers Liberty:

– weitere Texte in der Sammlung Trotskyism and Ireland (Irish Workers Group, 1965-8: Archive) Ireland and Permanent Revolution, etc:

h.) auf Cedar Lounge Revolution:

Proletarian – Journal of the Communist Organisation in the British Isles – No.1, 1974 (eine Abspaltung der B&ICO)

i.) auf CEDEMA:

– Rolando Álvarez Vallejos: Los „Hermanos Rodriguistas“. La división del FPMR y el nacimiento de una nueva cultura política (2009)
– Movimiento Revolucionario Argentino (MRA): Habla el MRA (1971)

j.) im Anti-Fascist Archive:

The Scrapbook (1977, Sammlung von Zeitungsausschnitten zum antifaschistischen Aktionen in Britannien)
If not this way, how? If not us, who? If not now, when? AFA – IWCA controversy points of clarification (ca. 1996, pdf-Datei)

k.) beim Luxemburger Anarchist:

– William Batchelder Greene: Adress of the Internationals (1873, Auszug)

Posted in Anarchismus, Antifa, Argentinien, Bildung, BRD, Britannien, Chile, Feminismus & Frauenbewegung, Frankreich, Gewerkschaft, Hamburg, Internationales, Irland, Italien, Kapitalismus, Katalonien, Klassenkampf, Kommunismus, Linke Geschichte, Maoismus, Marxismus, Medien, Menschenrechte - Freiheitsrechte, Nationalismus, Nordirland, Patriarchat, Philosophie, Repression, Satire, Schleswig-Holstein, Sowjetunion, Sozialismus, Sozialistika - Linke Archivalien, Spanischer Staat, Stalinismus, Streik, StudentInnenbewegung, Trotzkismus | 3 Comments »